Lifetime Reunites Dr. Quinn, Jane Seymour, Jo Lando für den Weihnachtsfilm

Lifetime vereinte „Dr. Quinn, medizinische Schauspielerin“ Jane Seymour und Jo Lando in einem der diesjährigen Weihnachtsfilme, vielfältig Es kann exklusiv ausgeschrieben werden. Das Duo wird in Toni Braxtons „A Christmas Spark“ mitspielen. vielfältig Es könnte auch zeigen, dass das It’s A Wonderful Time-Lineup des Netzwerks auch zwei weitere Filme auf der 2022-Tafel enthalten wird: „Merry Swissmas“ mit Jodi Sweetin und Tim Roseon; und „Kirk Franklins The Night Before Christmas“ mit Natori Naughton und Luke James.

„Christmas Spark“, geschrieben von Erin Tran Donohue, produziert von Lighthouse Pictures und vertrieben von Sony Pictures Television, handelt von der kürzlich verwitweten Molly (Seymour), die beschließt, ihre Tochter über Weihnachten zu besuchen. Dort meldet sie sich an, um den Weihnachtswettbewerb der Stadt zu leiten, und verliebt sich in Hank (Lando), den begehrtesten Junggesellen der Stadt. Braxton, Stephen Polka und Jimmy Göring sind ausführende Produzenten. Regie führte Ronda Baraka.

The Night Before Christmas von Kirk Franklin, geschrieben von Tara Knight und unter der Regie von Tilia Brion, erzählt die Geschichte einer entfremdeten Mutter und Tochter, die Reise von (Natori Naughton) und Nya (Lauria Turner), die an Weihnachten in einen Schneesturm geraten Eve und sind gezwungen, in einer Kirche Zuflucht zu suchen. Dort treffen sie auf einen gutaussehenden jungen Priester (James) und einen Musiklehrer (Franklin), der sie motiviert, sich wieder zu versöhnen. Whirlpool Films und Big Dreams Entertainment produzieren; Als ausführende Produzenten fungieren Franklin, Tracy „Twinkie“ Bird, Eric Tomosonas, Angela Plasschaert, Leslie Grieve und Alex Kerr.

Von Tim Rozon und Judy Sweetin

In Merry Swissmas, koproduziert mit Reel One Entertainment for Lifetime, kehrt Alex (Sweetin) zu Weihnachten mit ihrer Mutter (Jane Wheeler), die ein Hotel in der Schweiz eröffnet, nach Hause zurück, nur um schnell ihre beste Freundin und ihren Ex-Freund zu entdecken – Wer ist jetzt zusammen – sie besuchen auch. Bald lernt sie Liam (Rozon) kennen, einen alleinerziehenden Vater und Manager des Gasthauses ihrer Mutter, der ihr hilft, Liebe und Vergebung anders zu sehen. Ausführende Produzenten sind Tom Perry, Barbara Fisher, Kenneth Hirsch, Laura Francis, Serge Desrosiers und John Liquiere. L’Ecuyer führt auch Regie nach einem Drehbuch von Lauren Palson Carter.

Die drei neuen Filme ergänzen das zuvor angekündigte „Santa Bootcamp“ mit Rita Moreno und unter der Regie von Melissa Joan Hart; „Steppin‘ into the Holidays“ mit Mario Lopez und Jana Kramer und „New Orleans Noel“ mit Patti Labelle und Keshia Knight Pulliam mit Whoopi Goldberg als ausführendem Produzenten; und „A Country Christmas Harmony“ mit Brooke Elliott. Die vollständige Liste wird in Kürze bekannt gegeben.

Siehe auch  Santa Susanna ist Gastgeber der Petanque-Weltmeisterschaft - CVBJ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.