Kürbiskerne Zimt Zucker – Joy Power

Kürbiskerne Zimt Zucker – Joy Power

Entdecken Sie die Kraft von Pepitas! Diese hautlosen Kürbiskerne sind nicht nur ein Genuss für die Geschmacksknospen, sie sind auch ein Kraftpaket für die Ernährung, denn sie enthalten immunstärkendes Zink, kopfschmerzlinderndes Magnesium und ein dynamisches Duo aus Proteinen und Ballaststoffen zur Stabilisierung des Blutzuckerspiegels, des Appetits und der Verdauung Stimmung. Sie glänzen sowohl in diesem Zimtrezept als auch in meinem würzigen Geröstete Chili-Pepitas. Machen Sie eine Portion und genießen Sie sie alleine oder träufeln Sie diese knusprigen Juwelen über Joghurt, Haferflocken, Salate und Backwaren. Sie verleihen sogar Suppen, Eintöpfen und Chilis den perfekten letzten Schliff!

  • Vorbereitungszeit
  • Gesamtzeit

Dieses Rezept ist fertig 4 Portionen

Zutaten:
  • • 1 Tasse rohe Pepita
  • • 1 Teelöffel Olivenöl
  • • 1½ Teelöffel gemahlener Zimt
  • • 1 Esslöffel Zucker
  • • ¼ Teelöffel Salz
vorbereiten:

Heizen Sie den Ofen auf 325 Grad Fahrenheit vor. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und beiseite stellen.

In einer kleinen Schüssel die Pepitas und das Öl vermischen und mit einem Löffel vermengen, um sie zu bedecken. Zimt, Zucker und Salz hinzufügen und vermischen. Legen Sie die Mischung in einer einzigen Schicht auf das vorbereitete Backblech und rösten Sie sie etwa 10 Minuten lang. Wenn Sie sie etwas gerösteter und knuspriger mögen, nehmen Sie sie aus dem Ofen, schütteln Sie die Kerne aus und stellen Sie sie für weitere 2 bis 4 Minuten in den Ofen. Passen Sie gut auf, damit es nicht anbrennt. Abkühlen lassen und genießen.

Eine Portion entspricht einer viertel Tasse.

Sind Sie auf der Suche nach einem leckeren Snack? Probieren Sie diese köstlichen gerösteten Pepitas!

Siehe auch  Giftige Pilze können bei manchen Menschen zu IBS beitragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert