Kommende FIBA ​​Esports III-Ballons für 60 Nationalmannschaften – FIBA ​​Esports Open III 2021

MIES (Schweiz) – Nach dem Erfolg früherer FIBA ​​Esports Open-Ausgaben werden 60 gigantische Nationalmannschaften aus der ganzen Welt an den kommenden FIBA ​​Esports Open III teilnehmen, die am 16. April beginnen.

Wie in der zweiten Ausgabe der FIBA ​​Esports Open finden sechs regionale Konferenzen statt. Sechs Teams werden an den Konferenzen in Südostasien, Afrika und im Nahen Osten teilnehmen, während Nord- und Mittelamerika acht haben werden. Südamerika wird sieben Mannschaften haben, während 28 an der Europäischen Konferenz teilnehmen werden.

Zum ersten Mal bestehen Konferenzen in Nord- und Mittelamerika sowie in Europa aus zwei Teilen: der aktuellen Generation (PS4) und der nächsten Generation (PS5).

Die Spiele der Gruppenphase sind für Freitag geplant. Am Samstag und Sonntag folgen die besten drei Playoff-Serien.

Es gibt drei verschiedene Wochenenden für FIBA ​​Esports Open III. Der Wettbewerb beginnt vom 16. bis 18. April auf der Konferenz in Südostasien, Afrika und im Nahen Osten. Vom 23. bis 25. April finden Nord- und Mittelamerika (aktuelle Generation) und Europa (aktuelle Generation) statt.

Das FIBA ​​Esports Open III-Turnier endet vom 7. bis 9. Mai und umfasst Nord- und Mittelamerika (Next Generation), Europa (Next Generation) und Südamerika.

Alle Spiele werden, genau wie die Vorgängerversionen, auf digitalen FIBA-Kanälen mit Live-Inhalten verfügbar sein Die Social-Networking-Site FacebookUnd der Zucken Und der Youtube Kanäle. Gruppenphasenspiele werden auf Facebook und YouTube gezeigt und von Remote-Spielern dank der Partnerschaft zwischen FIBA ​​und der Kommentarplattform Spalk kommentiert, während alle Play-Off-Spiele vollständig aus dem virtuellen Studio der FIBA ​​in Lettland produziert werden.

Die Popularität von FIBA ​​Esports Opens ist offensichtlich: 17 Nationalmannschaften nahmen im vergangenen Juni am ersten Esportwettbewerb teil und 38 Teams bei den jüngsten FIBA ​​Esports Open II.

Siehe auch  Ralph Machio wanted Cobra Kai to include the unresolved Karate Kid 2 stories

Argentinien, Australien, Côte d’Ivoire, Saudi-Arabien, die Türkei und die Vereinigten Staaten von Amerika haben ihre jeweiligen regionalen Konferenzen während der Esports Open II gewonnen, die an drei Wochenenden im November und Dezember 2020 stattfanden.

Australien, Argentinien, Italien, die Philippinen und Saudi-Arabien standen an der Spitze ihrer Konferenzen und siegten bei den ersten FIBA ​​Esports Open Anfang letzten Jahres.

Weitere Informationen finden Sie auf der FIBA ​​Esports Open III-Website hier.

###

Über FIBA
FIBA (fiba.basketball) – der globale Dachverband für Basketball – ist ein unabhängiger Verband von 213 nationalen Basketballverbänden auf der ganzen Welt. Es ist vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) als einzige zuständige Behörde im Basketball anerkannt.

Weitere Informationen zu FIBA ​​finden Sie unter fiba.basketball oder folgen Sie FIBA ​​unter facebook.com/fibaUnd der twitter.com/fibaUnd der instagram.com/fiba Und der youtube.com/fiba.

Über 2 Kilo
2K wurde 2005 gegründet und entwickelt und veröffentlicht globale interaktive Unterhaltung für tragbare Spielesysteme, PCs und mobile Geräte. Die Produktverfügbarkeit umfasst den physischen Einzelhandel und den digitalen Download. Das Unternehmen beherbergt mehrere talentierte Entwicklungsstudios, darunter Visual Concepts, Firaxis Games, Hangar 13, Cat Daddy Games, 31st Union und Cloud Chamber. Das 2K Wallet umfasst derzeit die beliebten Franchise-Unternehmen BioShock®, Borderlands ™, Mafia und XCOM®. NBA® 2K, das globale Phänomen und die am höchsten bewerteten jährlichen Sporttitel für die aktuelle Konsolengeneration; Von der Kritik gefeierte Sid Meier’s Civilization®-Serie; Beliebte WWE® 2K- und WWE® SuperCard-Franchise-Unternehmen sowie aufstrebende Immobilien für NBA® 2K-Spielplätze 2, Karnevalsspiele und mehr. Weitere Informationen zu 2K und seinen Produkten finden Sie unter 2k.com.
* Laut 2008 – 2020 Metacritic.com

Siehe auch  Die Schweizer Polizei fliegt in irischer Trikolore, um Jardi zu der "heißen" Tanzherausforderung zu gratulieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.