Klicken Sie hier, um den östlichen Eingang zum Grand Canyon | wieder zu öffnen Arizona und regionale Nachrichten

Die Straßen der Navajo Nation bleiben für Besucher gesperrt, aber der Navajo Nation Council erwägt eine Gesetzesvorlage, um die Sperrungen aufzuheben – was die zum Park führende Autobahn nicht beeinträchtigen würde.

In der Zwischenzeit befürchtet der Bürgermeister von Page, Bill Dyck, dass die anhaltende Sperrung der Autobahn die Wirtschaft und die kleinen Unternehmen der Stadt dauerhaft schädigen wird.

Seit Jahren, so Diak, bewirbt sich die Seite als Teil einer Ringstraße für Touristen, die Nationalparks und Denkmäler im Südwesten besuchen.

Bei geschlossener State Route 64 ist der Schleifenpfad jedoch deaktiviert.

“Die Leute kommen aus Vegas, sie kommen in eine Richtung über die I-40, und sie machen den südlichen Rand des Grand Canyon, und sie machen weiter eine Seite und den Lake Powell, oder sie fahren ins Monument Valley und kommen zurück.” sagte Dyck. Sowohl Utah als auch Arizona vermarkten das seit Jahren, dann hat es in den letzten drei Jahren endlich dominiert. Jetzt werden wir das alles verlieren. “

Derzeit befinden sich mehrere Campingplätze auf dem leeren Page-Lake Powell Campground.

“Seit der Frühjahrspause im März wurde unser Campingplatz in den letzten fünf oder sechs Jahren jedes Wochenende bis zum Erntedankfest verkauft”, sagte Ron Colby, der den Campingplatz und den nahe gelegenen Köderladen betreibt.

Laut Colby ist das Geschäft im Vergleich zu 2019 um 78% zurückgegangen. Im vergangenen Sommer gab es einige Wochen, die sich der normalen Auslastung näherten, aber letztendlich zurückgingen.

READ  Der Friseur hilft schwarzen Frauen, ihre Haare zu umarmen, ihre Haare zu kräuseln und alles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.