IFC Films erwirbt dämonischen übernatürlichen Neill Blomkamp | Nachrichten

IFC Films erwarb von AGC Studios US-Rechte an dem übernatürlichen Film Neill Blomkamp dämonisch, Das war auch ein heißer Verkäufer mit internationalen Käufern in seinem jüngsten virtuellen EFM.

IFC Midnight plant eine Veröffentlichung am 20. August über die Geschichte von Blomkamp (Distrikt 9, Elysium, Chappe) Über eine junge Frau, die Dämonen entfesselt, wenn sie übernatürliche Kräfte an den Wurzeln eines jahrzehntelangen Mutter-Tochter-Streits über sich selbst offenbart.

dämonisch EFM startet und verkauft Verkäufe an Signature Entertainment in Großbritannien und Irland, Reset Collective in Australien und Neuseeland, Metropolitan in Frankreich, Koch Media in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien, NonStop Entertainment AB in Skandinavien, im Baltikum und VVS in Kanada.

Die Verträge wurden mit Top Film in der GUS, Just Entertainment BV in den Benelux-Ländern, Odeon in Griechenland, Blitz Group im ehemaligen Jugoslawien, Monolith in Polen und Selim Ramia & Co. geschlossen. Im Nahen Osten NOS in Portugal, Movie Cloud in Taiwan und Sahamongkolfilm in Thailand.

Carly Bob (das Paradies), Chris William Martin (Alter von Adaline, Aliens versus Predator: Requiem, Fernseher Die VampirtagebücherMichael Rogers (Fernsehen Sirene, Das SchwarzlosR. übernatürlich) Ein Stern.

Neil Blomkamp und Mike Blomkamp von Stability Studios, Stuart Ford und Linda McDonough von AGC Studios arbeiteten als Produzenten. Zu den ausführenden Produzenten zählen Miguel Palos Jr. von AGC, Alastair Burlingham, Charlie Dombek, Victor Muller und Stephen St. Arnaud.

Ariana Poco, Präsidentin von IFC Films und Director of Acquisition, Iga Keith, vermittelte den Deal mit ICM Partners und Senior Vice President Commercial und Legal Anant Tamirisa für AGC Studios und STABILITi Studios.

READ  Das entschlossene Paar belebt Jill Sander wieder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.