Hundebesitzer in Quebec heulen aufgrund von Ausgangssperren für Coronaviren; Unterstützung durch das Ministerium: Berichte

die Gesundheit Beamte des Ministeriums in Quebec, KanadaIhre Schwänze waren am Samstag zwischen ihren Beinen, nachdem sie sich einer Gegenreaktion für das Neue ausgesetzt hatten CoronavirusRelevante Ausgangssperrenregeln, die Hundebesitzern das Laufen verbieten Haustiere Zwischen 22:00 und 5:00 Uhr

Eine frühere Version der Ausgangssperre erlaubte es den Bewohnern, ihren Haustieren in den Nachtstunden zu helfen, sich um Geschäfte zu kümmern, vorausgesetzt, sie blieben 1 km (3.280 Fuß) von ihrem Zuhause entfernt, berichtete CTV News. Die Verkaufsstelle erwähnte, dass der Grund für die Nichtaufnahme der Ausnahme in die neueren Regeln nicht klar sei.

Trudeau sagt, dass westliche Länder gegen China zusammenstehen müssen

Was ist, wenn Sie mit Ihrem Hund nicht Gassi gehen können? [before curfew] Wegen der Arbeit oder anderen Einschränkungen? “

Was ist, wenn Sie mit Ihrem Hund nicht Gassi gehen können? [before curfew] Wegen der Arbeit oder anderen Einschränkungen? “

– Louise Makovsky, Hundebesitzerin und Tierschützerin

Andere bereits bestehende Ausnahmen, wie beispielsweise die Erlaubnis, eine Tankstelle zu besuchen oder jemandem in Not zu helfen, wurden in den überarbeiteten Regeln beibehalten. Die Montreal Gazette berichtete.

Vor Weihnachten sagte der Premierminister von Quebec, Francois Legault, dass Entscheidungen über die Regeln für das neue Coronavirus davon abhängen, “bis zu welcher Kapazität wir in den kommenden Wochen Quebec-Patienten behandeln müssen oder nicht”. Das Post Millennial berichtete.

Ein Vertreter des Gesundheitsministeriums sagte am Samstag, dass die neuen Regeln bald geändert werden, um Hundebesitzern gerecht zu werden.

Hundebesitzer in Quebec hoffen, dass sie nachts mit ihren Haustieren spazieren gehen dürfen.
(Istock)

„Die Regierung beabsichtigt, diese fehlende Ausnahme so schnell wie möglich wieder aufzunehmen“, schrieb der Vertreter an CTV News. Aber wann genau das passieren würde, blieb unklar, Der Bericht sagte.

Siehe auch  Netanjahu ist vor Gericht, als die Parteien sein Schicksal drücken

KLICKEN SIE HIER FÜR DIE FOX NEWS APP

Das Versprechen der Rückverfolgung kam, nachdem Hundebesitzer ihre Empörung über die überarbeiteten Regeln geäußert hatten.

Ein Polizeisprecher sagte gegenüber CTV News, dass in Montreal keinen Hundebesitzern Tickets wegen Verstoßes gegen die Ausgangssperren ausgestellt wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.