Hören Sie sich die Beschleunigung des 2024 Mustang Dark Horse an

Ford Neuer S650 Mustang Das Sortiment umfasst eine auf die Rennstrecke ausgerichtete Variante, die neu für 2024 genannt wird Dunkles Pferd. Obwohl wir nicht genau wissen, wie stark das Auto ist, wissen wir, dass die Zielleistung von rund 500 PS es zu einem ziemlich fähigen Rennwagen machen sollte. Jetzt wissen wir auch, wie es beim Beschleunigen ist.

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf deren Website.

In einem von einem YouTuber geteilten Video DtRockstar1 Aufgenommen bei der Mustang Stampede-Veranstaltung, bei der das Auto angekündigt wurde, können wir den nummerierten Dark Horse S650 an einer Tankstelle gegenüber einigen älteren Mustangs sehen. Der 5.0 Coyote V-8 der vierten Generation ist im Motorraum zu sehen und ein lauter Leerlauf ist zu hören, dann zieht der Fahrer von einer vollen Beschleunigungstrajektorie ab. Wie zu erwarten, sieht der Dark Horse für einen leistungsorientierten Mustang angemessen aggressiv aus.

Das Dark Horse kann entweder mit einer 10-Gang-Automatik oder einem Sechs-Gang-Schaltgetriebe von Tremec ausgestattet werden, wie es auch in Mach 1 zu finden ist. Neu kalibrierte MagneRide-Stoßdämpfer und zusätzliche Kühlung helfen, das Auto auf die Strecke vorzubereiten, während die zusätzliche Steifigkeit darauf zurückzuführen ist Fords neue Leistung – Entworfene Halterungen. All dies macht Dark Horse zum Performance-Auto für Enthusiasten, die einen Mustang auf die Rennstrecke fahren möchten, aber treuere Enthusiasten haben auch die Möglichkeit, ihn zu bestellen Dark Horse S und Dark Horse R. Diese beiden Streckenvarianten verstärken den extremen Charakter des Autos noch weiter, mit dem R bereit für Rennen im Wettbewerb.

Über Motor 1.

Siehe auch  Zwei der legendären Straßenkämpfer von Capcom fallen nach Fortnite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.