Hier ist ein erster Blick auf M. Bison auf dem Charakterauswahlbildschirm in Street Fighter 6

Hier ist ein erster Blick auf M. Bison auf dem Charakterauswahlbildschirm in Street Fighter 6











M. Bison wird am 26. Juni verfügbar sein, was viel früher ist, als die meisten Leute so kurz nach Akumas Beitritt zum Kader erwartet hatten. Erst gestern haben wir die Nachricht erhalten, dass M. Bison, Terry Bogard, Mai Shiranui und Elena über den Year 2-Charakterpass zu Street Fighter 6 hinzugefügt werden.





Scheinbar aus dem Nichts und neben einem Bild ausgerechnet eines Hundes, der Regisseur von Street Fighter 6 Takayuki Nakayama Werfen Sie uns einen kurzen Blick auf M. Bison auf dem Charakterauswahlbildschirm in Street Fighter 6. Wir werfen einen Blick auf M. Bison, wie er sowohl in seinem Standardoutfit als auch in seinem klassischen Diktator-Look erscheint.









M. Bison soll ein mächtiger Charakter in Street Fighter 6 sein. Das macht Sinn, wenn man bedenkt, dass M. Bison selbst als Amnesiker immer auf der Suche nach mehr Macht im Street Fighter-Universum ist.


Wir haben auch das Gefühl, dass M. Bison für diejenigen, die sich im Fußballspiel auszeichnen, lohnender sein wird. Die effektivste Reichweite des M. Bisons soll die mittlere Reichweite sein.


Es ist jedoch zu beachten, dass M. Bison in Street Fighter 6 eine erhebliche Lernkurve durchlaufen wird. Hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit wird M. Bison als schwierig eingestuft.


Leider können wir auf dem Charakterauswahlbildschirm nur den Abschnitt sehen, in dem M. Bison steht. Im Moment sind wir uns nicht sicher, wo M. Bisons Selfie landen wird.

Siehe auch  Eine kritische Sicherheitslücke, die die meisten Linux-Distributionen betrifft, ermöglicht die Existenz von Boot-Kombinationen


Schauen Sie sich alles unten an:









Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert