Heikki Luukkonen wird neuer Trainer der lettischen Männer-Nationalmannschaft

Am Dienstag fand eine Sitzung des Vorstands des Lettischen Fußballverbandes (LFU) statt, bei der ein neuer Trainer für die lettische Herren-Fußballmannschaft gewählt wurde. Die finnische Fußballnationalmannschaft wird künftig von Heikki Lukonen angeführt, mit dem ein Vertrag über vier Jahre beziehungsweise zwei Weltmeisterschaften abgeschlossen wird.

Lokonen erhielt eine Hochschulausbildung in den Bereichen Sport und Psychologie. Er hat ein professionelles Trainerzertifikat des finnischen Sportinstituts und ein höheres Trainerdiplom in Unihockey des Eerikkilä Sports Institute.

Lokkonen begann seine Trainerkarriere im Jahr 2003, arbeitete in Finnland und der Schweiz und erzielte sowohl auf Vereinsebene als auch auf internationaler Ebene hervorragende Ergebnisse. 2015 und 2017 gewann er als Trainer der finnischen U-19-Nationalmannschaft die Junioren-Weltmeisterschaft. 2012 führte Lokkonen den Verein „SV Wiler-Ersigen“ zum Schweizer Meistertitel und verhalf der Herren-Nationalmannschaft als Co-Trainer zu WM-Bronzemedaillen. Seit 2017 arbeitet er als Trainer für die Esport Oilers, einen der führenden Vereine in der finnischen Higher League.

Trainerkarriere von Heikki Lokkonen

Internationales Niveau:

– Trainer der finnischen U-19-Nationalmannschaft (2013-2017).

– Co-Trainer der Schweizer Männer-Nationalmannschaft (2011 – 2013).

– Co-Trainer der italienischen Männer-Nationalmannschaft (2009-2011).

Vereinsebene:

– Sport Oilers, Finnland (2017 – heute)

– Nokian Karp, Finnland (2013-2017)

– SV Wiler-Ersigen, Schweiz (2011-2013)

– Kloten-Bolach Gates, Schweiz (2009-2013)

– Kanoniere Tampere, Finnland (2006-2009)

– FBC Turku, Finnland (2007-2009)

– SBS Wirmo, Finnland (2003-2007)

Erfolge:

– U19-Weltmeister der Männer 2015 und 2017 (Trainer der finnischen U19-Nationalmannschaft)

– Schweizermeister 2012 („SV Wiler-Ersigen“, Cheftrainer)

– Bronze an der Männer-Weltmeisterschaft 2012 (Assistenztrainer der Schweizer Männer-Nationalmannschaft)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.