Google Play entfernt Versionsnummern von Android-Apps

Als Reaktion auf die Kritik der Nutzer arbeitet Google Play an einer Neuauflage App-Berechtigungslisteaber wenn Sie den neugierigen Store ändern, werden die Versionsnummern aus dem Infobereich der App entfernt.

In der Vergangenheit konnte ich die Versionsnummer finden, indem ich den Abschnitt „Über diese App“ in den Menüs öffnete und nach unten zu „App-Info“ scrollte, wo sich das erste Element befand.

Ab heute erscheint dort (bzw. im Telefonbereich „Kompatibilität mit Ihren aktiven Geräten“) nicht mehr „Version“ und ganz oben „Aktualisiert in“. Diese Informationen verschwinden nur für die Telefonversion der Apps. Seltsamerweise ist es immer noch für Wear OS- und Android / Google TV-Apps gedacht.

Inzwischen die Version Vorbereitung wohnend Er erscheint auf Google Play. Dieses Problem scheint nicht mit Apps zusammenzuhängen (oder nur zu betreffen), die nur „Variiert je nach Gerät“ anzeigen.

Für uns scheint dies ein Fehler und keine absichtliche Entfernung zu sein. Es macht keinen Sinn, die Version nur für Telefone und nicht für Smartwatches oder Fernseher abzuschaffen. Vielleicht hat Google nur versucht, eine der beiden Instanzen zu entfernen, aber es hat versehentlich beide entfernt.

Was auch immer der Grund ist, es ist nicht perfekt, Benutzer aufzufordern, die App-Infoseite auf Betriebssystemebene zu verwenden, und es ist auch nicht möglich, die Versionsnummer vor dem Update anzuzeigen (im Falle von fehlerhaften Versionen).

Wir haben die Entfernung gestern erstmals mit der neuesten Beta-Version der Google-App bemerkt. Die Versionsnummer ist mit Version 31.6.13-21 aus dem Play Store verschwunden, der auch für die Einführung verantwortlich ist Neues Google Play-Symbol.

Mehr auf GooglePlay:


Besuchen Sie 9to5Google auf YouTube für weitere Neuigkeiten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.