Genshin Impact-Charaktere erhalten alternative Outfits

Entwickler des kostenlosen Mihoyo-Spiels Jinshin-Effekt Sie veröffentlichen eine Reihe neuer, konservativer Outfits für vier Charaktere des Spiels. Die folgenden Charaktere erhalten neue Skins: Dandelion Knight’ Jean, Paragliding Champion Amber, Rosaria, „Stachelige Nächstenliebe“ und Mona „Astral Reflection“. Die Mods – die das Standard-Charakterdesign für Spieler mit chinesischen Servern werden – werden zu einem optionalen zusätzlichen Skin für US-Spieler.

Mihoyo hat seinen Sitz in Shanghai, China, und vermutlich wurden die Änderungen vorgenommen, um das Charakterdesign gemäß den chinesischen Vorschriften in Einklang zu bringen Übersetzter Fanpost von Mihoyo. Der übersetzte Beitrag von Mihoyo wurde jedoch inzwischen bearbeitet und nennt keine Vorschriften mehr als Grund für die Änderung.

Polygon hat Mihoyo kontaktiert, um zu bestätigen, dass die Änderung aufgrund chinesischer Vorschriften vorgenommen wurde, und wird diesen Artikel aktualisieren, wenn wir eine Antwort erhalten.

Änderungen dürfen Spieler in den Vereinigten Staaten nicht betreffen. „Die virtuellen Outfits der oben genannten Charaktere bleiben erhalten“, sagte Mihoyo. Wenn dir die neue Kleidung gefällt, kannst du sie also gerne umziehen, aber ansonsten wirst du keinen Unterschied feststellen.

Die Änderungen sind relativ minimal und spiegeln möglicherweise nicht die endgültigen Redesigns wider, da Mihoyo sagte, dass sich die Bilder nicht auf ein Endprodukt beziehen. Eins Twitter-Benutzer Erstellen Sie eine praktische Tabelle, um die vorherigen und späteren Versionen jedes Outfits zu vergleichen. Eine der bemerkenswertesten Veränderungen ist Mona, die keinen Badeanzug mehr trägt, der einem einteiligen Badeanzug ähnelt. Jane trägt jetzt einen Button-Up, der ihre gesamte Brust bedeckt. Sie können den ursprünglichen Twitter-Beitrag von Mihoyo anzeigen und Vergleiche unten.

Wie viel kostet es, das Standard-Erscheinungsbild Ihrer Charaktere zu ändern? Mihoyo sagte, dass Spieler auf chinesischen Servern alle 1.200 Primogems als Entschädigung erhalten, da sie nicht auf die alten Builds zugreifen können.

Siehe auch  Skyrims Füchse führen dich zum Schatz. Irgendwie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.