Für die IHSAA Softball State Championship wurden Sektorpaare angekündigt

Das Sektionsspiel beginnt am 24. Mai.

Foto.

(Indianapolis, Indiana) – Die Straße nach Indianapolis beginnt am 24. Mai für Softballteams im ganzen Bundesstaat.

Die Turnierpaare für den 36. IHSAA Softball State wurden am Sonntag bekannt gegeben. Insgesamt 371 Teams bilden in vier Spielzeiten das Turnierfeld.

Die Sektorspiele werden vom 24. bis 29. Mai ausgetragen. Am Dienstag, dem 1. Juni, qualifizieren sich 64 Teams für die Regionalrunde mit einem Spiel.

Die Semi-State-Spiele der vier Teams finden am Samstag, 5. Juni, statt, gefolgt von vier State-Meisterschaften am 11. und 12. Juni im Center Grove in Greenwood.

Sektionsspiele für Regionalteams sind unten aufgeführt.

Abschnitt 14 in Shelbyville (6)

G1: Bloomington North gegenüber Columbus East.

G2: Shelbyville gegen Columbus North.

G3: G1-Sieger gegen G2-Sieger.

G4: East Central gegenüber von Bloomington South.

Turnier: G3-Sieger gegen G4-Sieger.

29 Abschnitt in Connersville (7)

G1: Franklin County, gegenüber von Lawrenceburg.

G2: Connersville gegen South Dearborn.

G3: Batsville gegen Rashville konsolidiert

G4: Greensburg gegen G1 Sieger. G5: G2-Sieger gegen G3-Sieger.

Turnier: G4-Sieger gegen G5-Sieger.

Abteilung 45 der Provinz Schweiz (6)

G1: Südwesten (Hannover) gegen Austin.

G2: South Ripley gegen AC Milan.

G3: G1-Sieger gegen G2-Sieger.

G4: North Decatur gegen die Schweiz.

Turnier: G3-Sieger gegen G4-Sieger.

60 CT in Rising Sun (5)

G1: Hauser vs. Rising Sun.

G2: South Decatur gegen Jack Sen Dale.

G3: Oldenburger Akademie gegen G1-Sieger.

Turnier: G2-Sieger gegen G3-Sieger.

Sehen Sie sich die vollständige IHSAA-Softball-Ziehung an Microsoft Word – 050221.SoftballPairings.docx (ihsaa.org).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.