Faktencheck – Das Weltwirtschaftsforum hat keine Polizei

Nutzer sozialer Medien behaupteten fälschlicherweise, das Weltwirtschaftsforum (WEF) habe eine eigene Polizei, nachdem Polizisten in Davos, Schweiz, gesehen wurden, die während des Jahrestreffens der Organisation Abzeichen mit dem Logo des Weltwirtschaftsforums trugen.

Tausende von Menschen haben dies über Twitter, Facebook und Instagram geteilt (hier drüben Und die hier drüben Und die hier drüben), zusammen mit einem Bild eines Schweizer Polizisten und einer Nahaufnahme seines linken Ärmels, auf dem sich zwei Abzeichen befinden.

Einer hat ein orangefarbenes Abzeichen und die Aufschrift: „World Economic Forum“, „polis“ und „2022“.

Ein Facebook-Nutzer sagte am 24. Mai: „Das sollte alle ausflippen. Eine private Organisation, das Weltwirtschaftsforum, hat ihre eigene Polizei … Diese Organisation ist keine Regierung, aber sie handeln sicherlich so.“

„Wo wird ihre Macht erkannt? Welche Macht besitzen sie?“

Das Weltwirtschaftsforum hält vom 22. bis 24. Mai sein jährliches Treffen in Davos ab, bei dem viele Teilnehmer in diesem Jahr besorgt über die aktuellen Bedrohungen für die Weltwirtschaft sind (hier).

Die Faktenprüfungsagentur Reuters hat sich zuvor mit Fehlinformationen über das Weltwirtschaftsforum befasst (hier, hier und hier).

Am 24. Mai teilte die Polizei im Kanton Graubünden, wo sich Davos befindet, gegenüber Reuters mit, dass das WEF-Polizeiabzeichen ein zusätzliches Abzeichen ist, das jedes Jahr von den Rettungsdiensten der Region neu gestaltet wird.

„Das dient dem Teamgeist rund um das Jahrestreffen“, sagte der Sprecher und fügte hinzu: „Die Organisation des Weltwirtschaftsforums hat keine Polizei.“

Zudem zeigt eine Nahaufnahme der Offiziersmütze ein zweites Abzeichen des Bündner Sicherheitsdienstes (s bit.ly/3MInBBC Und die hier drüben).

Sie können auch Abzeichen sehen, die sich auf die Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums in früheren Jahren beziehen swiss-policepatches.ch/GR.htm.

Siehe auch  Vertical-Farming-Pilotanlage in Betrieb

Beurteilung

blühender. Das Weltwirtschaftsforum hat keine Polizei. Polizeiabzeichen mit dem Logo des Weltwirtschaftsforums werden von lokalen Beamten in Graubünden verwendet, um die Jahrestagung der Organisation zu feiern.

Dieser Artikel wurde vom News Verification Team von Reuters erstellt. Lesen Sie hier mehr über unsere Arbeit zur Validierung der Nachrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.