Fabian Schar hat möglicherweise das letzte Spiel für Newcastle gespielt und sich mindestens einige Monate lang dem verletzten Verteidiger gestellt Fußballnachrichten

Fabian Schar hat möglicherweise sein letztes Spiel für Newcastle bestritten, nachdem er sich beim Sieg von Newcastle gegen Southampton einen Kniebandriss zugezogen hatte.

Der Schweizer Nationalspieler, dessen Vertrag im Sommer ausläuft, wird in den kommenden Tagen einer weiteren Bewertung durch einen Fachberater unterzogen, doch sein Verein hat ihn “für mehrere Monate” ausgeschlossen.

Char sagt, er wolle im Juni zur Europameisterschaft zurückkehren und seine Chancen, in dieser Saison wieder in der Premier League zu spielen, in Frage stellen.

Er sagte: “Es ist schwer zu akzeptieren. Ich habe mich auf dem Feld sehr gut gefühlt und die Mannschaft hat sich in den letzten Spielen sehr gut geschlagen.”

“Jetzt werde ich für ein paar Monate außer Gefecht sein und es wird eine schwierige Zeit. Aber ich werde alles versuchen, um so schnell wie möglich wieder auf das Feld zu kommen. Mein Ziel wird es sein, bereit für den Euro zu sein.”

Bild:
Char streckte sich, nachdem er verletzt worden war

Char hatte in der 75. Minute eine Dehnung und zwang die Heimmannschaft, sich auf 10 Mann zurückzuziehen, nachdem sie bereits ihre drei Ersatzspieler eingesetzt hatten, nachdem sie sein rechtes Knie getroffen hatten, um einen Abpraller nach einem Freistoß zu erzielen.

Siehe auch  Kriechmayr gewinnt die Weltgoldmedaille

Die Teamkollegen Callum Wilson und Javier Mankiello wurden während des Spiels ebenfalls abgeschlagen, als die Magpies an einem 3: 2-Sieg festhielten.

Shar wird möglicherweise ein neuer Vertrag für den Aufenthalt im St. James ‘Park angeboten, aber es ist unwahrscheinlich, dass er im Sommer seinen Weg zum Wettbewerb um einen anderen Deal als sein Land finden kann.

Newcastle bestätigte in einer Erklärung: “Der Schweizer Nationalspieler hatte sich in der 75. Spielminute die Kniebänder gerissen und wurde vom Platz verwiesen.

Er fügte hinzu: “Er wird in den kommenden Tagen einer weiteren Untersuchung durch einen Fachberater unterzogen, bevor er mit seiner Rehabilitation beim medizinischen Team des Clubs beginnt.”

“Jeder in Newcastle wünscht Fabian eine vollständige und schnelle Genesung.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.