Ein Microsoft-Fehler weist darauf hin, dass PS5 oder Nintendo Switch möglicherweise mehr Dolby-Technologie unterstützen

Am Montag hat Microsoft eine Datei veröffentlicht Blogbeitrag jetzt gelöscht on Xbox Wire France, die behaupteten, Dolby Vision und Atmos werden zwei Jahre lang exklusiv für Xbox-Konsolen sein. (Du kannst lesen Zwischengespeicherter Blog hier.) Am Dienstag sagte Microsoft jedoch, dass der Beitrag ungenaue Informationen enthält und dass er existiert Nein Exklusives Angebot gültig.

Ein Microsoft-Sprecher sagte: „Das lokale Xbox-Team hat irrtümlicherweise einen Blog-Beitrag gepostet, der ungenaue Informationen zur Exklusivität von Dolby Atmos und Dolby Vision auf der Xbox Series X | S enthielt.“ die Kante. “Es gibt keine exklusive Vereinbarung für beide Technologien auf Xbox. Wir sind stolz darauf, mit Dolby zusammenzuarbeiten, um Spielern auf Xbox Dolby Atmos und Dolby Vision zur Verfügung zu stellen, und werden in Kürze mehr über die allgemeine Verfügbarkeit von Dolby Vision auf der Xbox Series X|S berichten.” .“

Die Aussage von Microsoft wurde sorgfältig so formuliert, dass ohne Bestätigung darauf hingewiesen wird, dass konkurrierende Plattformen wie die PS5 und Nintendo Switch in Zukunft fortschrittliche Surround-Sound- und HDR-Technologie erhalten könnten. Technisch gesehen ist die PS5 Vorher Unterstützt Dolby Atmos, Aber nur für Blu-ray-Filme. Während Nintendo traditionell nur begrenzte Unterstützung für Surround-Sound oder erweiterte Displayausgabe bietet, wird das Unternehmen voraussichtlich veröffentlichen Switch Pro-Upgrade Frühestens Das ist SeptemberDolby-Technologie ist möglicherweise besser geeignet.

Xbox Series X und S unterstützen bereits Dolby Atmos, weit verbreitete Dolby Vision-Unterstützung könnte bald beginnen – Microsoft hat begonnen, Dolby Vision auf Xbox Series X und S mit Testern in der Xbox Insider-Gruppe „Alpharing“ zu testen testing Mitte Mai. Microsoft hat auch Dolby Vision angeboten Auf Xbox One S- und One X-Konsolen, aber es wurde nicht wirklich für Spiele verwendet; Dolby hat seit September 2020 angekündigt, dass die Xbox Series X und Series S die ersten Konsolen sein werden, die beide beim Spielen unterstützen.

Siehe auch  Fortnite pro's YouTube broadcast shut down immediately after Twitch was banned

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.