Durch Kriechen wird der Rotfilter entfernt

#silhouettechallenge ist ein Trend, der in letzter Zeit bei TikTok sehr beliebt war. Dazu gehört das provokative Tanzen als Silhouette, während die Details Ihres Körpers größtenteils durch einen Rotfilter verdeckt werden. Aber Vorsicht: Beim Crawlen wird dieser Rotfilter mithilfe von Bearbeitungssoftware und -techniken entfernt. Dies bedeutet, dass Ihr trendiges Video möglicherweise viel mehr enthüllt, als Sie beabsichtigt haben.

Die Silhouette Challenge begann als Idee, die Körperpositivität zu steigern. Die Teilnehmer, von denen die meisten Frauen zu sein schienen, fotografierten sich zuerst (am häufigsten am Eingang) mit einem Remix von Paul Ankas klassischem Lied “Leg deinen Kopf auf meine Schulter”. Wenn der “Tropfen” in den Remix kommt, wird das Video geschnitten und durch eine Rotfilterszene ersetzt, in der die Silhouette der Person tanzt. Um eine bessere Silhouette zu erzielen, tanzen die Teilnehmer im Allgemeinen in verschiedenen Ausziehsituationen, vorausgesetzt, der Rotfilter schützt ihre Privatsphäre.

Mit dem Start von #silhouettechallenge auf TikTok haben einige Leute entdeckt, dass der Rotfilter durch Manipulieren gängiger Foto- / Videobearbeitungseinstellungen wie Farbe, Sättigung, Kontrast und Helligkeit reduziert oder entfernt werden kann.

Dann begannen die Tutorials dazu in # silhouettechallenge-Videos, die auf YouTube und im Internet erscheinen.

Andere nutzen Social Media, um die Menschen vor dieser Gefahr zu warnen. Dies ist eine Warnung des Fotografen Kaylee::

Einen Tweet einbetten

PSA für alle Königinnen ✨ # Hahaha #Fiktion # PSA #Tekken #tiktoktrends #Fotografie #machen Sie ein Foto #Foto

♬ Leg deinen Kopf auf meine Schultern – Julia de Nicolantonio

Siehe auch  Google-Apps mit animierten Begrüßungsbildschirmen Android 12

“Seien Sie sich bewusst, was Sie tragen, bevor Sie alle Änderungen am Endprodukt vornehmen, da jeder diese Fotos aufnehmen und sie problemlos auf das Original zurücksetzen kann”, sagt Lee.

Online-Dienste wie Google und Reddit blockieren aktiv das Hochladen geänderter # silhouettechallenge-Videos.

“TikTok-Videos, die Nacktheit enthalten, können nicht erneut auf YouTube hochgeladen werden, da sie gegen Richtlinien für Inhalte für Erwachsene verstoßen”, sagte ein Google-Sprecher. sagen Rollender Rock. “Außerdem werden wir den geänderten Inhalt, der auf YouTube hochgeladen wurde, entfernen, um die Körper der Teilnehmer auf eine Weise zu enthüllen, die der ursprüngliche Uploader nicht beabsichtigt hatte.”

Wenn Sie jemals darüber nachgedacht haben, intelligente Bearbeitungstechniken zu verwenden, um sensible Elemente in einem Foto oder Video zu verbergen, das Sie online veröffentlichen, sollten Sie zweimal überlegen und davon ausgehen, dass Ihre Privatsphäre nicht so geschützt ist, wie Sie denken.

(Über Rollender Rock Über DIYP)


Bildnachweis: Bildbasierte Kopfillustration von Lantay77 und lizenziert unter CC-BY-SA-3.0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.