Die „Swiss Army Knife“-Buggyboxen und die Domestizierung des Tesla Cybertruck

Space Camper ist die bisher einfachste und einfachste Campinglösung für Cybertrucks und verwandelt eine Tesla-Pickup-Ladefläche in ein winziges Zuhause, während der Cybertruck wie ein normaler Lastwagen aussieht … na ja, fast. Der vollelektrische Camper wird nicht nur mit einem Tesla-Akkupack betrieben, er lässt sich auch durch Klicken auf den Bordluftkompressor in Sekundenschnelle öffnen und verlässt sich auf eine höhenverstellbare Aufhängung zum einfachen Entfernen. Ein modulares Ökosystem mit Add-Ons wie einer Outdoor-Küche und einem Badezimmer sowie einem Ladesystem auf dem Dach mit dreifacher Solarenergie verspricht, die Vision des Schöpfers von der multifunktionalen Leistung des Schweizer Taschenmessers zu verwirklichen.

Von dürftig aussehenden Akkordeon-Bungalows bis hin zu super amphibischen Apparaten haben die scharfen, funky Winkel des Cybertruck-Betts einige wirklich bizarre Camper inspiriert … oder zumindest Camper-Shows. Space Campers vereinfacht die Dinge mit einem unkomplizierten Design, ähnlich wie aktuelle Produkte, die für traditionelle Lastwagen gebaut wurden.

Space Camper beginnen die Straße und entwerfen eine keilförmige Bettdecke für einen keilförmigen Lastwagen. Der Space Camper wird genau wie die anderen Kappen an den Wänden der Pickup-Ladefläche montiert und verwandelt den Boden der Pickup-Box in den Boden des Wohnmobils. Als Bonus lässt das Flachdach des Wohnmobils den Cybertruck ein bisschen weniger wie eine postapokalyptische B-Movie-Requisite aussehen.

Der Space Camper hat eine hohe Decke, die bis zu 8 Fuß Stehhöhe bietet

Weltraumlager

Um Platz zu schaffen, der über das hinausgeht, was eine feste Dachabdeckung bieten kann, fügt Space Campers ein keilförmiges Aufstelldach hinzu, ähnlich wie Tesla es in seiner schnellen Demo eines potenziellen Cybercampers getan hat. Die Decke des Space Campers ist jedoch viel höher als die Tesla-Decke, mit der Absicht, bis zu 2,4 m (8 Fuß) Parkraum zu evakuieren, wenn das 127 x 203 cm (50 x 80 Zoll) große Dachbett aus dem Weg gehoben wird . Space Campers plant, dieses Bett abnehmbar zu machen, damit es über einem Rahmen installiert werden kann, um als Outdoor-Tagesbett zu fungieren, und die kleineren Schlafplattformplatten und -kissen fungieren als andere Möbel, wie z. B. ein tragbarer Schreibtisch / Tisch und ein gepolsterter Sitz.

Siehe auch  Schließlich sind die Arbeiten an Herzog & de Meurons M + in Hongkong abgeschlossen

Das grundlegende Design des Space Camper lässt das Cybertruck-Bett weit offen, was bedeutet, dass Besitzer es wie eine kleine Verpackung verwenden können, um im Bett gelagerte Waren zu sichern. Sie können auch die Verkleidung des Campers leicht entfernen, indem sie die offene Tür über den Ständer stützen, den Space Campers als Produkt und eine Reihe von DIY-Anleitungen anbieten will, die Klemmhalterungen lösen und die einstellbare Luftfederung des Trucks absenken, sodass sie den Camper sofort anhebt .

Wie ein typisches Pick-up-Chassis oder Loft lässt Space Camper das Bett leer und für Waren verfügbar, um den Inhalt zu sichern
Wie ein typisches Pick-up-Chassis oder Loft lässt Space Camper das Bett leer und für Waren verfügbar, um den Inhalt zu sichern

Weltraumlager

Zukünftige Käufer, die ihr Raumschiff in ein vollständigeres Wohnmobil umbauen möchten, können aus einer vollständigen Palette modularer Komponenten wählen – oder Werkzeugen im Stil der Schweizer Armee, wenn Sie dies bevorzugen. Eine Option, die sicherlich sehr beliebt sein wird, ist der Küchenblock, der sauber an der Vorderwand der Pickup-Box befestigt wird. Es wird ein Waschbecken mit heißem/kaltem Wasser und Stauraum für Geschirr und Kochgeschirr enthalten. Erste Entwürfe zeigen Bettplattformplatten, die gleichzeitig als seitliche Arbeitsflächen dienen, um ein tragbares Induktionskochfeld aufzunehmen und Platz beim Aufstellen zu sparen. Eine eigenständige Kühl-/Gefrierbox im Kühlerstil findet ihr Zuhause auf dem Pickup-Boden.

Küchenbereich eingerichtet und bereit zum Kochen
Küchenbereich eingerichtet und bereit zum Kochen

Weltraumlager

Draußen wird eine verfügbare Duschkabine aus einer auf einem Gestell montierten Box bereitgestellt und bietet Privatsphäre für die Warm-/Kaltwasserdusche und die tragbare Toilette.

Space Campers beabsichtigt, dass sich ihr Camper vollständiger und sauberer in ihren Basis-Truck integriert als ein durchschnittlicher Pickup oder Camper, indem sie sich auf vorhandene Cybertruck-Ausrüstung verlassen. Alle verfügbaren elektrischen Geräte, einschließlich Induktionsherd, Kühl-/Gefrierschrank, Warmwasserbereiter, Innen- und Außenbeleuchtung und Steckdosen, werden aus dem massiven Batteriepack des Lastwagens kommen, dem Tesla eine Reichweite von bis zu 500 Meilen (805 Kilometer). Ein separater LPG-Tank oder eine Freizeitbatterie sind also nicht erforderlich.

Siehe auch  Mahesh Babu wandert mit Tochter Sitara in der Schweiz

In der Zwischenzeit erfordert der Aufstelldachplan, dass es über pneumatische Streben läuft, die vom Bordluftkompressor des Cybertruck gespeist werden. Das System funktioniert auf Knopfdruck und hebt die Decke in etwa 30 Sekunden an. Das Schließen des Daches erfordert ebenfalls nur einen Knopfdruck und dauert etwa zwei Minuten. Das grundlegende manuelle Öffnen/Schließen mit Klammerunterstützung ist wahrscheinlich schneller und einfacher, kann jedoch aufgrund der Höhe und Gestaltung der Raumdecke schwierig zu bedienen sein.

Space Campers hat seinen Hauptsitz in San Luis Obispo und plant, seine eigenen Campingplätze an der zentralkalifornischen Küste aus „Fahrzeugen der Weltraumklasse“ aufzubauen. Das Basisgewicht wird auf 213 kg (470 lb) geschätzt, wartet aber schließlich darauf, dass der endgültige Cybertruck sein Design und sein Datenblatt fertigstellt.

Dieses Solar-Setup ist ein besonders interessantes Zubehör und verwendet drei separate Paneele, die übereinander gestapelt werden, wobei die beiden Oberseiten an den Seiten verteilt sind, um die verfügbare Ladungsmenge zu verdreifachen.
Dieses Solar-Setup ist ein besonders interessantes Zubehör und verwendet drei separate Paneele, die übereinander gestapelt werden, wobei die beiden Oberseiten an den Seiten verteilt sind, um die verfügbare Ladungsmenge zu verdreifachen.

Weltraumlager

Space Camper beginnen bei 24.000 US-Dollar, und Reservierungen sind jetzt mit verschiedenen rückzahlbaren Kautionsstufen von 100 bis 10.000 US-Dollar verfügbar, jede mit ihrer eigenen Produktionsprioritätsklasse und Vergünstigungen (oder deren Fehlen). Die Preise für Accessoires wie Küche und Bad werden festgelegt und deren Preise je näher der Markteinführungstermin rückt.

Der Space Camper verspricht einige Standardfunktionen, die nicht alle Topper bieten, wie seitliche Staufächer und eine L-Schiene auf dem Dach zur Montage von Querstangen, Gepäckträgern und anderem Zubehör, aber er ist teurer als andere. Die Preise für Camber-bezogene Geräte sind basierend auf dem aktuellen Angebots-/Nachfragestand schnell gestiegen, aber andere Top Hats neigen immer noch dazu, von unter 10.000 $ auf 16.000 $ zu beginnen. Wir können uns vorstellen, dass Cybertruck-Besitzer sich eine Weile mit dieser Art von Prämie auseinandersetzen müssen … vielleicht für immer, weil sie Produkte kaufen werden, die speziell für Cybertruck entwickelt wurden und nicht gut mit anderen Pickups harmonieren.

Siehe auch  Schweiz schickt Sauerstoffkonzentratoren und andere medizinische Hilfsgüter nach Indien - The New Indian Express

Quelle: Weltraumlager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.