Die Stärke des Tropensturms Earl schwächt Danielle über dem Atlantik

Der ruhige Monat August verwandelt sich in einen viel geschäftigeren September, wenn zwei spezifische Hurrikane über den Atlantik ziehen.

Daniel kreist harmlos über dem Nordatlantik und ist tausend Meilen vom nächsten Land entfernt.

Der Zyklon schwächte sich ab und verwandelte sich am Samstag in einen Tropensturm, aber seine Stärke wird voraussichtlich in den nächsten Tagen leicht zurückkehren. Die maximal anhaltenden Winde sanken mit stärkeren Böen auf fast 70 Meilen pro Stunde.

Es wird erwartet, dass Daniel am Sonntag wieder an Stärke gewinnt und zu einem Hurrikan der Kategorie 1 wird, während er sich langsam nach Nordosten bewegt, in die allgemeine Richtung von Europa.

Tropischer Sturm Daniel Vorhersagespur.
(FOX-Wetter)

Tropensturm Earl

Der Tropensturm Earl bildete sich am Freitagabend in der östlichen Karibik, nachdem er tagelang mit feindlichen Höhenwinden und trockener Luft gekämpft hatte.

Hurrikanwinde haben eine Geschwindigkeit von etwa 80 km / h, mit höheren Böen und werden sich voraussichtlich auch während der Labor Day-Woche verstärken.

Im aktuellen Titel wird erwartet, dass der Hurrikan nördlich der karibischen Inseln bleiben wird, aber er könnte die Niederschläge erhöhen und sich über das Wochenende verstärken.

Auf der Spur des Tropensturms Earl
(FOX-Wetter)

Das National Hurricane Center erwartet, dass Earl auf einen schwachen Rücken reagiert und in den nächsten Tagen weiter nach Norden abbiegt.

Wenn Sie nach rechts abbiegen, wird der Hurrikan von Osten nach Südosten und sicher auf See bleiben.

Alle großen Computermodelle stimmen darin überein, dass der Hurrikan die Seeleute weiterhin beunruhigen wird, sich Bermuda jedoch spät in der Arbeitswoche nähern könnte.

Tropensturm Cone Earl Vorhersage
(FOX-Wetter)

Siehe auch  Bewohner fliehen, als sich in der Südtürkei massive Waldbrände aufgrund von Wind entzünden

Tropischer Sturm Javier zirkuliert im Pazifischen Ozean

Der Ostpazifik brummt nach einer mehrwöchigen Unterbrechung durch Tropensturm Javier wieder mit tropischer Aktivität.

Javier befand sich am Freitagabend etwa 185 Meilen vor der Küste der Halbinsel Baja California, wobei der Wind immer noch mit 45 Meilen pro Stunde anhielt.

Tropensturm Javier
(FOX-Wetter)

Es wird erwartet, dass sich der tropische Sturm leicht intensiviert, aber ein tropischer Sturm bleibt, da er schließlich nach Westen abbiegt und in den offenen Pazifischen Ozean austritt.

Obwohl nicht erwartet wird, dass sich der Sturm dem Land nähert, sind gefährliche lebensbedrohliche Wellen und Strömungen entlang der zentralen und südlichen Halbinsel Baja California wahrscheinlich. Das Gebiet kann 1-2 Zoll Regen in vereinzelten Mengen von bis zu 4 Zoll sehen.

Tropensturm Javier
(FOX-Wetter)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.