Die Sims 4 ermöglicht es den Spielern, ihre sexuelle Orientierung zu wählen

Die Sims 4

Bild: Sims

Wenn das nächste Sims 4 Erweiterung-Gymnasialjahre– Wenn es veröffentlicht wird, wird es von einem Update des Kernerlebnisses begleitet, das eine neue Funktion für alle Spieler einführt: „Sexuelle Orientierung“ umschalten.

Während deine Sims im Spiel schon seit langem gleichgeschlechtliche Beziehungen pflegen können (zusätzlich zu Stets es geschafft haben, direkte Beziehungen zu haben), ermöglicht dieses kommende Update den Spielern, beim Starten eines Spiels eine Reihe von Auswahlen und Wechseln vorzunehmen, was mehr Flexibilität und Anpassung ermöglicht, wenn es darum geht, mit wem sich ihr Sim verbinden kann.

SimGuruJessica, Masterdesign auf Gymnasialjahre Erweiterung, Schreibt auf der Website des Spiels:

Mit der sexuellen Orientierung kannst du eine Reihe von Anziehungsparametern für deinen Sim festlegen. Dies ist eine einfache positive Aussage darüber, zu wem sich Ihr Sim hingezogen fühlt. Wenn ein Sim, dessen Geschlecht nicht mit den Attraktivitätseinstellungen deines Sims übereinstimmt, eine romantische Interaktion mit deinem Sim versucht, wird diese abgelehnt.

Sie können eine beliebige Kombination von Attraktionsfeldern (einschließlich aller oder keiner) auswählen, um die romantische Ausrichtung Ihrer Rutschen widerzuspiegeln.

So sehen diese Kacheln aus – und Sie können diese Optionen später im Spiel mit einem Spiegel oder Schrank ändern:

Bild des Artikels mit dem Titel Die Sims 4 lässt Spieler bald ihre sexuelle Orientierung wählen

Bild: Sims

SimGuruJessica betont, dass dies zwar ein guter Anfang, aber erst der Anfang ist – und hier muss eindeutig noch mehr getan werden. Die Geschlechtsoptionen, die nur auf „Männer“ und „Frauen“ beschränkt sind, könnten das größte Problem sein, obwohl dies im Moment auf den Code des Spiels beschränkt ist, nicht auf sein Team:

Darüber hinaus können wir dies auf zusätzliche Geschlechtsidentitäten ausdehnen, die wir derzeit nicht haben.

Ich verstehe, dass es hier Bedenken geben wird, dass die anfänglichen Optionen bisexuell sind. Mechanisch gesehen gibt es in TS4 keine nicht-binären Sims. Obwohl wir große Fortschritte bei der Darstellung nicht-binärer Sims mit aktualisierten Pronomen gemacht haben, erkennen wir an, dass Pronomen nicht dasselbe sind wie Geschlechtsidentitäten. Uns ist bewusst, dass wir in dieser Hinsicht noch einiges zu tun haben.

Was das Ausschalten der Funktion betrifft (und denken Sie daran, dies wird sich auf Alle Spieler als Teil des Kernspiels, nicht nur jeder, der kauft Weiterführende Schule Erweiterung), ok lol:

Kann ich diese Funktion ausschalten?

Nein, obwohl wir versuchen, den Spielern die Möglichkeit zu geben, bestimmte Spielfunktionen umzuschalten, sind LGBTQIA+-Identitäten eine Tatsache des Lebens und kein Umschalter, der ein- und ausgeschaltet werden muss.

Bevor wir gehen, während sich dieses Update – und viele der Neuigkeiten rund um es – zu Recht auf die erweiterten Optionen und Möglichkeiten konzentriert, die Ihren Sims zur Verfügung stehen, ist hier eine andere und viel lustigere Sichtweise:

Siehe auch  Final Fantasy XIV und Lawson arbeiten an einer neuen Version von Karaage-kun . zusammen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.