Die Schweizer Uhrenfirma erwartet einen Gewinn von 104 Millionen Pfund

Die Schweizer Uhrenfirma erwartete für das Geschäftsjahr 21 ein Ergebnis vor Steuern von 104 bis 107 Millionen Pfund nach einer “sehr starken Leistung” während des gesamten Jahres.

Der Konzernumsatz stieg von 810,5 Mio. GBP um 13% auf 905,1 Mio. GBP, während der Umsatz in Großbritannien trotz Ladenschließungen für 26 Wochen im Jahr und „drastisch reduziertem Tourismus“ um 3,6% stieg.

In Übereinstimmung mit den Ergebnissen hat die Gruppe auch ihre Pläne zur Rückzahlung von 45 Mio. GBP bestätigt Coronavirus-Kreditfazilität für Großunternehmen aufgrund einer “anhaltend starken Geschäftsentwicklung”. Darüber hinaus hat sich die Nettoverschuldung zum 2. Mai 2021 von 129,7 Mio. GBP im April 2020 auf 43,9 Mio. GBP verringert.

Mit Blick auf die Zukunft prognostizierte die Gruppe, dass der Gesamtumsatz im nächsten Jahr zwischen 1 Mrd. GBP und 1,1 Mrd. GBP liegen würde, sofern „keine Störung vorliegt“ oder eine nationale Sperrung vorliegt.

Der Einzelhändler hat auch die Genehmigung für die Gründung der Watches of Switzerland Group Foundation erhalten, die Gemeinden in Großbritannien und den USA mit einem anfänglichen Beitrag von 1,5 Mio. GBP wesentliche Unterstützung bieten wird, mit Plänen, diese bis zum Geschäftsjahr 22 aufzubauen.

Brian Duffy, CEO von Watches of Switzerland, sagte: „In Großbritannien haben wir eine sehr starke Leistung erbracht, insgesamt 26 Wochen Ladenschließungen überwunden und das Reise- und Tourismusgeschäft drastisch reduziert.

“بالنظر إلى المستقبل ، نحن واثقون من خططنا لمواصلة الاستثمار من أجل النمو والحفاظ على الزخم الذي بنيناه في السنة المالية 22 وما بعدها. نتطلع إلى تقديم تحديث لنتائج العام بأكمله بشأن استراتيجيتنا لتعزيز مكانتنا الريادية في المملكة المتحدة وأن نصبح شركة رائدة في سوق الساعات الفاخرة في Die vereinigten Stadten. “

Siehe auch  Ariel Pink was in a rally from the White House to support Trump

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.