Die NZXT BLD Collection ist der bisher einfachste Weg, einen Gaming-PC zu bauen

Abbildung zeigt Teile zum Zusammenbauen eines NZXT-Gaming-Computers.

Folgen Sie einfach der gestrichelten Linie.
Klärung: NZXT

Zum ersten Mal einen Gaming-PC zu bauen, kann eine sehr entmutigende Aufgabe sein. Zwischen dem Sammeln der benötigten Teile, dem Sicherstellen, dass sie zusammenpassen, dem Hantieren mit feinen Drähten und dem Versuch, teure Komponenten nicht zu ruinieren, ist der ganze Prozess besorgniserregend. Der Hardwarehersteller NZXT bietet jetzt eine meiner Meinung nach geniale Lösung für diese erstmaligen PC-Baugefahren, indem er Teile mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen und einem Toolkit zusammenstellt und alles mit einer zweijährigen Garantie für alle Fälle abdeckt.

richtet sich direkt an die Neubauer, die sich die Hände schmutzig machen, Neue BLD-Kits von NZXT Es wurde entwickelt, um Ihre Hand während des gesamten Vorgangs zu halten. Jedes Set wird mit einer Box geliefert, die mit deutlich gekennzeichneten Teilen gefüllt ist, die garantiert an einem Gaming-PC befestigt werden können. Dazu gehören Gehäuse, Motherboard, CPU, Speicher, Arbeitsspeicher, Netzteil, Grafikkarte, Lüfter und sogar eine Kopie von Windows 11. Alle Werkzeuge, Schrauben und Wärmeleitpaste, die Sie für die Montage benötigen, sind im Karton enthalten.

Was das BLD-Set wirklich zu etwas Besonderem macht, ist die bebilderte Anleitung. Wie die Anleitung für ein Lego-Set führt das Buch neue Baumeister bei jedem Schritt. namens Abenteurerkarte zum PC bauen, sehr traurig. Die verschiedenen Bauschritte werden als unterschiedliche Abenteuerlevel mit einfachen Illustrationen sowie QR-Code-Links zu Anleitungsvideos dargestellt.

Bild aus der mit dem NZXT BLD-Kit gelieferten Anleitung, die zeigt, wie der Speicher installiert wird.

Ich installiere beim ersten Mal immer Speicher in den falschen Steckplätzen.
Klärung: NZXT

Wenn Sie das Buch beendet haben, sollten Sie einen großartigen kleinen Gaming-Computer haben. Die BLD-Gruppe gibt es in zwei Formen, der $1400 Starter Pro und der 1.600 $ Streaming-Plus. Beide werden mit dem kompakten Mid-Tower-Chassis NZXT H510 geliefert (nicht das NZXT-Modell, das verwendet, um Feuer zu fangen) in Weiß oder Schwarz, Gigabyte RTX 3060 Ti Grafikkarten und Kraken CPU-Flüssigkeitskühler.

Das ultimative NZXT BLD-Kit mit weißem Gehäuse mit großem Glas-Seitenteil und lila LED-Leuchten.

Ich habe das gleiche Gehäuse auf meinem PC, nur dass es viel schmutziger ist.
Foto: NZXT

Ja, es kostet immer noch weniger, alle Ihre Teile separat zu erhalten. Wenn Sie das können, brauchen Sie nicht so etwas wie ein BLD-Array. PC-in-a-Box von NZXT ist für Leute gedacht, die ihren eigenen PC bauen möchten, aber Angst haben, ihn zu vermasseln. Mit klaren Anweisungen, interessanter Präsentation und auf gegenseitige Kompatibilität ausgewählten Teilen scheint es sehr schwierig zu sein, die BLD zu verderben. Und wenn Sie dies tun, ist alles unter Garantie und NZXT hat Techniker für E-Mails, Anrufe und Chats zur Verfügung.

Es klingt viel lustiger als mein erster PC mit Weinen, einem ruinierten Motherboard und einer Intel i386-CPU, die auf mysteriöse Weise verschwunden ist und bis heute fehlt.

Siehe auch  Tony Hawk hat von der Ankunft von Crash 4 auf neuen Plattformen gehört und möchte seinem eigenen Spiel folgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.