Die NASA plant den Start der Artemis I Moon-Mission im Februar 2022

Sie müssen länger auf die NASA warten Artemis I. Mission. Space.com Anmerkungen NASA jetzt erwarten Für den unbemannten Flugteststart der Artemis I im Februar 2022 mit geöffnetem Startfenster am 12. Februar. Die Orion-Kapsel wurde auf eine Space Launch System-Rakete gestapelt, und der Start basiert jetzt hauptsächlich auf Tests.

Dieser Test kann jedoch einige Zeit in Anspruch nehmen. Die Raumfahrtbehörde plant Tests für Schnittstellen, Engineering, Kommunikation und ein Countdown-System. Der wichtigste Test ist praktisch das “Wet Clothes Experience”, wenn die Artemis I-Crew mehrere Wochen vor dem Start versucht, die Triebwerke zu laden und zu entladen. Die NASA wird erst nach einer erfolgreichen Probe einen festen Starttermin festlegen, sodass Sie nicht lange ein genaues Timing erhalten.

Artemis schickt eine Orion-Kapsel mit einem “Monequin”-Sensor um den Mond (plus “Geister”, die Organen und Knochen ähneln), um die Beschleunigung, Strahlung und Vibration während des Fluges zu untersuchen. Artemis II wird eine menschliche Besatzung tragen. NASA hofft, Menschen auf dem Mond zu landen im Jahr 2024, trotz Budgetbedenken und Streit um Landeverträge Dieses Ziel bezweifelte er.

Eine erfolgreiche Artemis I-Mission wäre jedoch ein wichtiger Meilenstein. Es würde die Machbarkeit von Orion und SLS beweisen. Noch wichtiger ist, dass der Mensch dem ersten Mal seit Jahrzehnten einen Schritt näher sein wird, sich außerhalb der Erdumlaufbahn zu wagen.

Alle von Engadget empfohlenen Produkte werden von unserem Redaktionsteam, unabhängig von der Muttergesellschaft, handverlesen. Einige unserer Geschichten enthalten Affiliate-Links. Wenn Sie etwas über einen dieser Links kaufen, verdienen wir möglicherweise eine Affiliate-Provision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.