Die höchste Seilbahn Europas verbindet die Schweiz nun in zwei Stunden mit Italien

Die höchste Seilbahn Europas verbindet die Schweiz nun in zwei Stunden mit Italien

Bildquelle: @zermattbergbahnen/Instagram

Mit der neuen Seilbahn, die auf einer Höhe von 4.000 Metern (ca. 13.123,36 Fuß) fährt, können Sie jetzt die besten Luftaufnahmen genießen, wenn Sie von der Schweiz nach Italien reisen. Das Matterhorn Alpine Crossing wurde in der Schweiz eröffnet und ist nun die höchste Seilbahn Europas.

Die Reise beginnt im Matterhorn-Dorf Zermatt in der Schweiz und endet im italienischen Bruel Cervinia, was die Reisezeit zwischen europäischen Ländern deutlich verkürzt.

Mehr zur höchsten Seilbahn Europas zwischen der Schweiz und Italien

Mit der Dreiketten-Seilbahn können sich Nicht-Skifahrer zwischen den beiden Ländern bewegen und während der Fahrt die Aussicht auf die schneebedeckten Berge genießen. Darüber hinaus wird die Seilbahn in der Nähe der Station Testa Griggia halten, wo Reisende mit einem Fuß in Italien und dem anderen in der Schweiz stehen können, was ein Muss ist.

Die Kreuzfahrt verfügt über 35 Luxuskabinen, die sowohl Komfort als auch atemberaubende Ausblicke auf die Berge aus verschiedenen Blickwinkeln bieten. Die Seilbahn verfügt über neun Stationen, davon fünf in der Schweiz und vier in Italien.

Das Matterhorn Alpine Crossing erweitert zudem die Reichweite des Matterhorn Summer Paradise. Die neue Seilbahn wird eröffnet Entdecken Sie die malerische Landschaft des Aostatals und entdecken Sie attraktive Häuser im typischen Walliser Stil. Touristen können Aktivitäten wie Reiten, Radfahren, Wandern und Golf genießen.

Die Erlebniswelt Plateau Rosa SnowXperience auf dem Theodulgletscher nahe der Talstation Testa Grigia wird im August 2023 eröffnet und bietet auch Anfängern die Möglichkeit, Wintersportausrüstung zu mieten und Skilehrer zu buchen. Damit wird die Liste der Aktivitäten, die Reisende bei einer Fahrt mit der Seilbahn genießen können, um ein weiteres einzigartiges Erlebnis erweitert.

Siehe auch  Beste Städte in Europa für Filmliebhaber, Holidu Retrace

Man kann ein One-Way-Ticket ab Zermatt in der Schweiz oder Cervinia in Italien kaufen oder ein Hin- und Rückticket für einen Tagesausflug zu Zielen in einem der beiden Länder wählen. Bis zum 20. August 2023 kostet eine einfache Fahrt 156 CHF (174 US-Dollar), während eine Rückfahrt 240 CHF (ca. 268 US-Dollar) kostet.

Erfahren Sie mehr über die Fahrt mit der Seilbahn Hier.

(Alle Währungsumrechnungen wurden zum Zeitpunkt des Schreibens vorgenommen)

Champion und vorgestellter Bildnachweis: @zermattbergbahnen/Instagram

VERBINDUNG: 7 Skigebiete, perfekt für einen romantischen Winterurlaub






geschrieben von

Anushka Goel

Anushka Goel

Anushka hat zuvor mit Publikationen wie Times of India und Being Indian zusammengearbeitet. Sie hat ihren Abschluss am Xavier Institute of Communications gemacht und ist auf Unterhaltung, Essen und Reisen spezialisiert. Sie liebt es auch, über Nachhaltigkeit und Schönheit zu schreiben. Wenn sie nicht arbeitet, können Sie ihr dabei zusehen, wie sie ein Buch liest, sich um ihre Pflanzen kümmert, kocht oder ein Instrument spielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert