Diamantregen kann über das Innere riesiger Eisplaneten regnen

Eine seltsame Form von Niederschlag namens „Diamantregen“, von der lange angenommen wurde, dass sie in den Tiefen eisiger Riesenplaneten auftritt, könnte häufiger auftreten als bisher angenommen.

Ein Forscherteam führte Experimente mit einer Substanz durch, die der ähnlich ist, die in Eisriesen wie den Planeten des Sonnensystems gefunden wird Neptun Und die Uranusund die Entdeckung, dass das Vorhandensein von Sauerstoff die Wahrscheinlichkeit der Diamantbildung erhöht und dass sich Diamanten bei niedrigen Temperaturen und Drücken bilden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.