Der Large Hadron Collider stellt den Weltrekord für die Beschleunigung von Protonen auf

neu entwickelt Large Hadron Collider (LHC) hat gerade einen Weltrekord mit einem Protonenstrahl gebrochen.

LHC befindet sich am CERN in der Nähe von Genf, Schweiz, betreffend Freitag (22. April) nach einer geplanten dreijährigen Pause, in der eine Reihe von Verbesserungen an der Einrichtung vorgenommen wurden. Diese Verbesserungen werden bereits getestet, und wenn Sie neu starten und sich auf die neue Wiedergabephase vorbereiten, heißt es spielen 3LHC hat den bisherigen Rekord bereits übertroffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.