Covid-19: „Wir kommen wieder“, sagt CDC-Direktor inmitten des Anstiegs nach Thanksgiving

Covid-19: „Wir kommen wieder“, sagt CDC-Direktor inmitten des Anstiegs nach Thanksgiving

Er spricht rein Anhörung vor dem Kongress am Donnerstag, 30. November„Wir kommen wieder auf die Beine, was wir nach so vielen Reisen und Zusammenkünften über Thanksgiving erwartet hatten“, sagte Dr. Mandy Cohen, Direktorin des Centers for Disease Control and Prevention (CDC).

Landesweit gab es in den neuesten Daten für die Woche bis Samstag, den 25. November, einen Anstieg der Notaufnahmen um 10,6 Prozent und einen Anstieg der Krankenhauseinweisungen um 10 Prozent. Darüber hinaus stieg die Testpositivitätsrate um 1,2 %.

„Wir sind in der vollen RSV-Saison“, sagte Cohen. Wir haben eine typische Grippesaison. Wir gehen davon aus, dass es im Dezember und Januar weitere Grippefälle geben wird.

„Obwohl diese Fälle zunehmen und wir uns auf dem Höhepunkt des Respiratory-Syncytial-Virus befinden, ist das Coronavirus immer noch das Atemwegsvirus, das die meisten Menschen ins Krankenhaus bringt und ihnen das Leben kostet.“

Um die Zahl der Coronavirus-Krankenhauseinweisungen in Ihrem Landkreis zu überprüfen, überprüfen Sie diesen Link der CDC.

Den deutlichsten Anstieg gab es bei den Coronavirus-Fällen Staaten des Mittleren Westens und des mittleren Atlantiks.

In Minnesota, Neue Daten zum Thema Abwasser Es zeigte sich ein Anstieg der Fälle um 50 Prozent im Vergleich zu den Zahlen vor Thanksgiving.

Schauen Sie für Updates noch einmal bei Daily Voice vorbei.


Um der Daily Voice White Plains zu folgen und kostenlose Nachrichten-Updates zu erhalten.

Siehe auch  NASA-Wissenschaftler hoffen, dass das Singen von Bäumen uns helfen kann, einen anderen Planeten zu erreichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert