UPDATE: Nach einem zweiten Blick sieht es so aus, als wäre dies die “Norma” i4 und nicht die M Sport Linie. Mit freundlicher Genehmigung von BMW Schweiz sehen wir uns heute den neuen BMW i4 in der Konfiguration M Sport genauer an. Der i4 sieht nicht nur die dynamischere und sportlichere Seite, sondern zum ersten Mal erscheint das Gran Coupé electric auch in einer anderen Farbe als Weiß – Silber. Dies ist das zweite Mal, dass BMW den i4 mit dem M Sport Package präsentiert, einer Vorschau auf den BMW i4 M50.

Wie erwartet erhält der i4 die sportlichen M-Modellausschnitte, beginnend mit einer leistungsstarken Frontstoßstange, die durch große Luftschleier ergänzt wird. Auf der Rückseite sehen Sie auch den geformten und dynamischen Diffusor mit den für den BMW i typischen blauen Akzenten. Dieser Prototyp verfügt auch über verbesserte Air Performance-Räder. Dank des optimierten Luftstroms um die Radkästen sind die Räder 15% leichter als die zuvor von BMW verbauten aerodynamischen Räder.

BMW i4 m Sport Silber 00553x830

Das M Sport-Paket wird voraussichtlich für alle drei i4-Modelle verfügbar sein, einschließlich des i4 eDrive35 und des i4 eDrive40. Bisher hat BMW nur ​​einen i4 bestätigt – den M50 – aber unsere Quellen sind zuversichtlich, dass auch die beiden i4-Modelle mit Hinterradantrieb folgen werden.

Die BMW i4 Modellreihe wird Reichweiten von 590 km (WLTP) und bis zu 300 Meilen (EPA) abdecken. Mit einer Leistung von 390 kW / 530 PS kann der BMW i4 in ca. 4 Sekunden von 0 auf 100 km / h beschleunigen. Die Modelle eDrive35 und eDrive40 werden wahrscheinlich eine geringere Leistung und eine etwas geringere vollelektrische Reichweite aufweisen als der i4 M50 (möglicherweise zwischen 450 km und 500 km).

READ  BTTS European Tips: Ziele in Italien, Belgien und der Schweiz

Das Video unten ist auf Deutsch, aber selbst für englischsprachige Leser sollten sie jede Menge lustige Aufnahmen machen, um Sie zu unterhalten!

Abonnieren Sie den BMWBLOG Kanal