Astronomen haben eine Brücke aus hellblauen Sternen entdeckt, die kurz vor der Explosion steht

Astrophysiker haben eine neue Region in der Milchstraße entdeckt, die mit sehr heißen, hellblauen Sternen gefüllt ist, die kurz vor der Explosion stehen.

Die Forscher erstellten mit dem Gaia-Teleskop der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) die bislang detaillierteste Karte der sternpunktierten Spiralarme in unserer galaktischen Region, als sie die Region entdeckten, die sie Cepheus-Sporn nannten. Dies berichten sie in einer neuen Studie. .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.