Alex Ayala überlebt ein weiteres anstrengendes Match für ein weiteres Viertelfinale

Alex Ayala ist auf der dritten Etappe der World Tennis Tour der Rafa Nadal Academy. Rafa Nadal Akademie

MANILA, PHILIPPINEN – Alex Ayala spielte in einem harten Match gegen die Deutsche Silvia Ambrosio (7: 6 (3), 1: 6, 6: 3), das fast drei Stunden dauerte, um in der Zeit der Rafa Nadal Academy World Tennis Tour (Manila) am Freitag voranzukommen ) auf Mallorca, Spanien.

Der 15-jährige Ayala erholte sich von einem schrecklichen zweiten Satz und besiegte Amborosio, der neun Jahre älter als Ayala ist, auf dem dritten Platz. Die dritte Gruppe startete mit einem 4: 0 in einer gewagten Show gegen den Deutschen.

Bei ihrem dritten Viertelfinale in Folge bei einem professionellen Turnier trifft sie auf Oksana Selikhmetieva.

Eyala will sich auch rächen, nachdem sie im Viertelfinale von Manacors Match gegen die Schweizerin Yelena in Albon gefallen ist.

Der Titelgewinn im Rückspiel könnte Ayala nach dem Gewinn des ersten Turniers im letzten Monat einen zweiten professionellen Titel bescheren.

Lese das folgende

Verpassen Sie niemals die neuesten Nachrichten und Informationen.

Siehe auch  Frankreich kam mit den Fortschritten der Schweiz und Spaniens herausإسباني

Teilnahme an Erkundigen Sie sich mehr Um auf The Philippine Daily Inquirer und andere über 70 Titel zuzugreifen, teilen Sie bis zu 5 Gadgets, hören Sie Nachrichten, laden Sie sie früh um 4 Uhr morgens herunter und teilen Sie Artikel in sozialen Medien. Rufen Sie 896 6000 an.

Für Feedback, Beschwerden und Anfragen, rufen Sie uns an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.