Agnes Santin | Nachrichten, Sport, Jobs

Agnes Matilda Santin, 91 Jahre alt in Toronto, verstarb am Donnerstag, dem 11. März 2021, friedlich in ihrem Haus in ihrer liebevollen Familie.

Sie war Mitglied der römisch-katholischen Kirche St. Francis of Assisi in Toronto und des katholischen Frauenclubs der Kirche. Agnes liebte ihre Familie und liebte Gartenarbeit, Kochen, Backen und Nähen. Sie kümmerte sich auch sehr gerne um ihre Katzenfamilie.

Sie wurde am 28. Juli 1929 in Dagecheville, Schweiz, als Tochter des verstorbenen Anton und Agnes (Hugh) Eggenman geboren. Ihr geliebter Ehemann Augusto J. ging ihr voraus. “Oggy” Santin im Jahr 2005 und heiratete am 2. Oktober 1954; Bruder, Tony Eigenman und Schwestern, Yvonne Eggenman und Hilda (Gerhard) Paul.

Agnes wurde von ihren eigenen Kindern Diana Santin aus Toronto, Yvonne Santin aus Parkersburg und F. verschont. Enkelkinder, Mirissa (Bruce) McKinstry aus Newark, Ohio und Brian (Julian) Santin aus Irvine, Kalifornien; Die Urenkel der Enkel Mia und Ella McCainstry, Fitz Santin und Schwester Olga kommen aus Italien.

Die Öffnungszeiten von Agnes finden am Montag, 15. März, von 16 bis 18 Uhr im Clarke Funeral Home, 302 Main St. statt. Toronto, wo der Vigil-Gottesdienst um 16 Uhr stattfindet. Ein zusätzlicher Besuch findet von 9 bis 10 Uhr in der römisch-katholischen Kirche St. Francis in Toronto statt.

Eine Trauermesse wird mit der Messe am Dienstag, den 16. März um 10 Uhr in der römisch-katholischen Kirche des Heiligen Franziskus von Assisi mit Pater Thomas Finetti gefeiert. Eine Beerdigung würde auf dem Toronto Union Cemetery folgen.

Gedenkspenden können in Erinnerung an Agnes für die Jefferson County Humanitarian and Shelter Animal Welfare Society, 200 Airport Access Road, Wintersville, OH 43953, geleistet werden

Siehe auch  Schweiz und Ohio erreichen Vertragsvereinbarung | Nachrichten, Sport, Jobs

Masken und soziale Distanzierung sind im Bestattungsinstitut erforderlich. Keine Ausnahmen. Die Familie bittet die Besucher, nicht während der Besuchszeiten zu bleiben. Vielen Dank für Ihr Interesse im Namen der Familie und des Bestattungsunternehmens.

Clarks Begräbnis-Homepage:

www.clarkfuneral

home.com

Beileid an die Familie senden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.