Ag and Art Film Festival veröffentlicht vollständigen Spielplan, geht in den Verkauf – The Vacaville Reporter

Es ist Zeit für das dritte jährliche Ag and Art Film Festival, bei dem im September dienstags und mittwochs auf lokalen Bauernhöfen, Weingütern und Bauernhöfen Filmvorführungen im Freien stattfinden.

Tickets und Tickets werden auf der Website des Festivals erhältlich sein, https://agandartfilmfestival.com/.

Das Ag and Art Film Festival ist eine internationale Plattform zur Feier und Sensibilisierung für Landwirtschaft und Kunst auf der ganzen Welt.

Filmemacher aus aller Welt haben ihre Agrar- und/oder Kunstfilme für die Aufnahme in das diesjährige Festival eingereicht. Die AAFF erhielt 55 Filme aus Kanada, Großbritannien, der Republik Korea, Deutschland, Australien, der Schweiz, Spanien, der Russischen Föderation, Puerto Rico, Portugal, Norwegen, Japan, Indien, Frankreich und der Dominikanischen Republik sowie 25 Filme beim diesjährigen Festival eingetreten.

Outdoor-Show- und Veranstaltungsorte für das Festival 2021 sind Ruhstaller Beer Garden (Dixon), Soul Food Farm (Vacaville), Tolenas Winery (Fairfield), Araceli Farms (Dixon), Joyful Art Studio (Downtown Vacaville), Be Love Farm (Vacaville) , Stadtplatz (Vacaville).

Die Auftaktveranstaltung findet am 7. September im Ruhstaller Biergarten statt.

Am 8. September wird “Soul of the Farmer”, gespielt von Isabella Rosalini, zusammen mit drei weiteren Kurzfilmen auf der Soul Food Farm uraufgeführt.

In der Tolinas Winery in Fairfield am 14. September Pride: Swisambo Lions wirft einen Blick darauf, wie kenianische Viehzüchter mit einem nahegelegenen Naturschutzgebiet umgehen, in dem Löwen ihr Vieh töten.

Eine Auswahl von Kunstkurzfilmen wird am 21. September im neuen Joyful Art Studio an der Main Street in der Innenstadt von Vacaville gezeigt. Gezeigt werden neun Kurzfilme aus Kanada, Japan, der Schweiz, Deutschland, der Russischen Föderation und den USA. Im Rahmen der VACA Arts Week.

Siehe auch  Indiens COVID-Variante kommt in der Schweiz an

Der vollständige Zeitplan wird online unter veröffentlicht https://agandartfilmfestival.com/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.