ACT Entertainment lanciert ein neues Schweizer Festival

ACT Entertainment lanciert ein neues Schweizer Festival

Der Schweizer Veranstalter Act Entertainment startet diesen Sommer ein neues Musikfestival in Zürich.

Das Waterfront Festival feiert vom 11. bis 20. Juli sein Debüt im Congresshaus Zürich mit den Künstlern Stefan Escher und Katie Melua. Anführer Hoss und die Zigeunerkönige.

„Zürich im Sommer mit seiner unvergleichlichen Atmosphäre und seinem internationalen Flair ist reif für ein großartiges Musikfestival. Ich kann mir keinen besseren Ort vorstellen als das Kongresshaus mit dem See buchstäblich vor der Haustür“, sagt Thomas Dörr, CEO von Act Entertainment. Im Kongresshaus haben wir genau die richtige Plattform für ein Boutique-Festival, das sich bei Musikfans immer größerer Beliebtheit erfreut.“

Die Veranstaltung wurde Wirklichkeit, nachdem Dore dem neuen CEO des Kongresshauses, Michel Loris-Melikoff, seine Idee gezeigt hatte, ein Festival am Ufer des nach ihm benannten Zürichsees zu veranstalten.

„Wir haben alle Grundvoraussetzungen für ein wunderbares Festival, das 1.500 Besucher anzieht.“

„Als Thomas Durr zu mir kam und sagte, er wolle im Juli ein neues Festival organisieren, am liebsten bei uns, musste ich nicht lange überlegen“, sagt Loris Melikov. „Musik liegt mir sowieso am Herzen, und im Congresshouse haben wir alle Grundvoraussetzungen für ein großartiges Festival, das 1.500 Besucher anzieht.“

Tageskarten gibt es ab CHF 67,20 (€ 69,80), weitere Shows werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

Zu den weiteren von ACT mit Unterstützung von CTS Eventim in der Schweiz organisierten Veranstaltungen gehört das Greenfield Festival in Interlaken, das vom 13. bis 15. Juni mit Green Day, Bring Me the Horizon und The Prodigy an der Spitze steht. Auch Künstler wie Sum 41, Machine Head, Babymetal, Dropkick Murphys, Kraftklub und The Interrupters werden auf dem Programm stehen.

Siehe auch  Wird die WM 2026 umweltfreundlich?


Erhalten Sie weitere Geschichten wie diese in Ihrem Posteingang, indem Sie IQ Index abonnieren. I.QIhre kostenlose E-Mail-Zusammenfassung mit wichtigen Neuigkeiten aus der Live-Musikbranche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert