56 SAR steht kurz davor, nach Osten zu ziehen, um den Fondskanal in der Provinz Schweiz zu ersetzen

Die Brücke über Lost Fork Creek wird nach dem Austausch wiedereröffnet

Jefferson/Switzerland County, Indiana – Die Force Construction Company des Verkehrsministeriums von Indiana plant die Wiedereröffnung der SAR56-Brücke über Lost Fork Creek am frühen Montag, dem 3. Oktober, nach einem Brückenersatzprojekt, das im Juni in Jefferson County begann. Die Brücke befindet sich acht Meilen östlich von US 421 in der Nähe von Brooksburg.

Sobald die Brücke wieder geöffnet ist, werden die Besatzungen die SAR 56 östlich der Spring Branch Road schließen, um ein Projekt zum Austausch eines Kastenkanals in der Schweiz abzuschließen. Die Straße bleibt voraussichtlich bis Ende Oktober gesperrt. Der Verkehr wird entlang der US 421 und SAR 129 umgeleitet.

Der Sanierungsvertrag über 5,5 Millionen US-Dollar umfasst auch ein SAR 156-Ersatzprojekt für Aufbauten am Log Lake Creek in der Nähe des Markland-Staudamms. Dieses Projekt soll derzeit Ende 2022 oder Anfang 2023 im schrittweisen Bau mit temporären Ampeln beginnen.

Der Auftrag wurde im Februar an Force vergeben, und das Gesamtfertigstellungsdatum ist der 30. Oktober 2023. INDOT erinnert die Fahrer daran, langsamer zu fahren, Ablenkungen zu vermeiden und die Sicherheit der Arbeiter zu beachten, wenn sie durch aktive Baustellen fahren. Alle Geschäfte hängen vom Wetter ab und Fahrpläne können sich ändern.

56 Rial - Jefferson Corporation / Schweiz.

Mehr Lokalnachrichten

Siehe auch  In der Schweiz beginnt der Bau des Gléresse-Tunnels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.