Wo und wann können Amerikaner ins Ausland reisen?

Internationale Reisen stehen diesen Sommer für Millionen von Amerikanern, die vollständig geimpft wurden, wieder auf der Tagesordnung, aber da einige Länder bereits für amerikanische Reisende geöffnet sind – und viele von ihnen sind es noch immer – ist es schwer zu wissen, wann und wohin sie gehen sollen.

Nach Angaben der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten ist es für geimpfte Amerikaner sicher, international zu reisen, wenn Folgendes berücksichtigt wird: Die Richtlinien für COVID-19-Reiseziele sind in dieser regelmäßig aktualisierten Liste enthalten.

Amerikaner können Mexiko und Teile der Karibik sowie Griechenland, Island, Kroatien und die Türkei besuchen. Aber der größte Teil Europas ist immer noch verboten oder eingeschränkt.

Plaka Strand auf der Insel Naxos in der Ägäis, Griechenland, am 14. Mai 2021.Thanassis Stavrakis/AFP

Am 16. Mai begann Italien, Passagiere willkommen zu heißen, die mit Genehmigung der Regierung ankommen ‘Covid-Test’-Flüge Aus mehreren Ländern, einschließlich der US-Reiseanforderungen für diese Reisen, beinhalten einen negativen Covid-19-Test vor der Abreise, beim Einsteigen und bei der Ankunft in Italien.

Delta AirlinesUnd der American Airlines, Und der United Airlines Es bietet bereits einige Covid-Tests für Flüge nach Rom und Mailand aus mehreren US-Städten an, weitere Flüge und Städte werden später in diesem Sommer in den Flugplan aufgenommen.

Verschiedene Länder haben unterschiedliche Öffnungstermine für Reisende aus den USA angekündigt, darunter Spanien, das am 7. Juni seine Grenzen für abgeschirmte Touristen öffnen wird.

„Sie sind willkommen – mehr als willkommen – ohne Einschränkungen, ohne Gesundheitskontrollen“, sagte der spanische Premierminister Pedro Sanchez. Reporter bei einer Tour-Messe letzten Monat.

Siehe auch  Pirates attack a Turkish ship off West Africa; Kill 1 and kidnap 15

Frankreich wird voraussichtlich wieder für Touristen geöffnet am 9. Juni, warnte jedoch, dass “noch nicht bekannt ist, ob Reisende aus den Vereinigten Staaten zu den zugelassenen ausländischen Touristen gehören”. Französische Beamte empfehlen Reisenden einen Besuch Website der französischen Botschaft in den Vereinigten Staaten Für die neuesten Informationen.

Irland angekündigt Es wird am 19. Juli seine Grenzen für amerikanische Reisende öffnen, einen der beiden größten Märkte für den Tourismus.

“Diesen Sommer wird es ein Flickenteppich. Für die meisten Länder müssen Sie entweder einen Impfnachweis oder einen kürzlichen negativen Test mitbringen”, sagte Scott Keys von Scott’s Cheap Flights, da weitere Länder der Liste beitreten.

Ermutigend für die Kreditvergabe ist die Tatsache, dass sieben der 27 EU-Länder – Bulgarien, Tschechien, Dänemark, Deutschland, Griechenland, Kroatien und Polen – diese Woche damit begonnen haben, das digitale Covid-Zertifikat der EU, bekannt als grünes digitales ZertifikatEinen Monat früher als geplant. Andere Länder werden das Programm, das den Covid-19-Status von EU-Bürgern überprüft, in den nächsten Wochen übernehmen. Diese Länder werden dann entscheiden, ob sie das Programm auf Reisende aus den USA ausweiten wollen

Nicht notwendige Reisen, einschließlich Tourismus, sind tourism Es ist immer noch zwischen den USA und Kanada eingeschränkt.

Vor den Olympischen Sommerspielen erließ das US-Außenministerium Reisewarnung vor Reisen nach Japan. „Der größte Teil der Region Asien-Pazifik ist derzeit nicht geöffnet und wird frühestens im Herbst eröffnet“, sagte Keys.

Mitte Mai hat Großbritannien ein „Ampelsystem“ für den internationalen Reiseverkehr eingeführt, das Länder auf rote, gelbe und grüne Listen setzt. Während die Listen Ende Juni überarbeitet werden sollen, werden die USA derzeit als “bernsteinfarben” eingestuft für 10 Tage, bei der Ankunft und am 2. und 8. Tag nach der Ankunft einen Covid-Test.

Siehe auch  Indonesia earthquake kills dozens and injures hundreds

Während die Länder ihre Einreisebestimmungen als Reaktion auf die Anzahl und Bedingungen der Covid-Fälle möglicherweise ständig ändern, „bewegt sich die Einwegratsche im Allgemeinen in Richtung einer stärkeren Wiedereröffnung“, sagte Keys gegenüber NBC News. Reisende sollten auschecken US-Außenministerium Für Updates, Regierungs-Websites und Botschaften, bevor Sie Reservierungen vornehmen.

Flexibilität und großzügige Stornierungsbedingungen sind jedoch weiterhin möglich – und empfehlenswert – bei der Buchung von Hotelaufenthalten, Flugtickets und Kreuzfahrten oder dem Kauf von Eintrittskarten für Themenparks, Museen und Attraktionen.

„Die Nachfrage ist groß, wodurch die Verfügbarkeit an manchen Orten eingeschränkt ist und gleichzeitig die Preise in die Höhe getrieben werden“, sagte Misty Beals, Geschäftsführerin des Luxusreisenetzwerks Virtuoso.

„Da Europa diesen Sommer langsam seine Türen öffnet, ist der Herbst die Zeit, in der die Menschen am ehesten zuversichtlicher sind, ihre Reisepläne zu schmieden“, sagte Beals, und wenn sich die Preise stabilisieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.