WM: ISEF-Turnier in Bhopal wird ein Riesenerfolg, sagt Scindia |  Bhopal-Nachrichten

WM: ISEF-Turnier in Bhopal wird ein Riesenerfolg, sagt Scindia | Bhopal-Nachrichten

Bhopal: Wie die Khelo India Youth Games, die ISSF-Weltcup Sie werden ab dem 20. März in Bhopal organisieren. Es wird ein großer Erfolg. Sportminister Yashodhara Raje Scindia Er sagte dies, während er die Vorbereitungen im Stellvertreter inspizierte Akademie für Bogenschießen Dienstag. Fonds für Startups und innovative kleine und mittlere Unternehmen Weltmeisterschaft Es wird in technischer Zusammenarbeit mit der National Rifle Association of India (NRAI), New Delhi, organisiert. Außerdem werden 4 Experten von SIUS Switzerland für die technische Zusammenarbeit bei der Weltmeisterschaft nach Bhopal kommen.
Die verantwortliche Direktorin Cyndia sagte, dass alle notwendigen Vorkehrungen getroffen wurden, um einen reibungslosen Ablauf des Turniers zu gewährleisten. Die Verantwortlichen der Sportabteilung arbeiten Tag und Nacht, um eine erfolgreiche Weltmeisterschaft auszurichten. „Wir werden keinen Stein auf dem anderen lassen“, sagte Scindia.
Insbesondere startete am 10. März in der MP Shooting Academy ein 10-tägiges Vorbereitungslager für die 37 Mitglieder des indischen Schützenteams, die an der bevorstehenden Weltmeisterschaft teilnehmen.
Die indische Mannschaft für die in Bhopal stattfindende Weltmeisterschaft ist die gleiche, die bei der kürzlich abgeschlossenen Weltmeisterschaft in Kairo auftrat. Der Schütze Vijayvir Sidhu, der bei der Weltmeisterschaft in Kairo nicht dabei sein konnte, ist dieses Mal zum Team gestoßen.
Übrigens wird zum ersten Mal im Land eine internationale Indoor-Finalschießmeisterschaft organisiert. Die MP Shooting Academy entwickelt Indiens erste ultimative Indoor-Gruppe, in der der kommende ISSF Rifle/Pistol Shooting World Cup ausgetragen wird.

Siehe auch  World Athletics und Infront PEN erneuern den Verkauf der Indoor-Tour-Rechte für einen Zeitraum von sechs Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert