Wie hoch ist das Nettovermögen von Silvio Scalia Hart?

Obwohl Silvio Scaglia Haart am 14. Oktober 1958 in Luzern, Schweiz, geboren wurde, ist er ein italienischer Medien- und Technologieunternehmer, dessen Sitz seit langem in Mailand liegt. Silvio ist in der schönen Stadt Novara aufgewachsen, hat seine Ausbildung abgeschlossen und seine wahre Mission in der Geschäftsbranche verwirklicht. Daher zog er bald in die USA und florierte weiter, auch durch die Arbeit lernte er seine Frau Julia Hart kennen. Wenn Sie also mehr über seine Karriere und sein Vermögen erfahren möchten, sind Sie bei uns genau richtig.

Wie hat Silvio Scalia Hart sein Geld verdient?

Nachdem Silvio Scaglia 1983 seinen Abschluss in Informatik und Nachrichtentechnik an der Polytechnischen Universität Turin, Italien, gemacht hatte, begann er bei Aeritalia Spazio zu arbeiten und führte ein Satellitenprojekt für die NASA durch. Danach arbeitete er drei Jahre als Programmierer und Projektmanager, bevor er als Berater und dann als Manager zu McKinsey & Company kam. Von dort aus verbrachte Silvio zwei Jahre bei Bain und vier Jahre bei Piaggio, verließ das Unternehmen als Senior Vice President und wechselte als CEO zu Omnitel. Silvio leitete das Telekommunikations-Startup, nachdem sie eine Lizenz erhalten und vier Jahre lang gearbeitet hatten; Bis 1999.

In dieser Zeit realisierte Silvio die nötige Reichweite in der Welt der Technologie und lancierte e.Biscom – die Muttergesellschaft mehrerer Unternehmen, darunter Fastweb. Als Gründer und Vorstandsvorsitzender hatte er mit letzterem das Ziel, ein vollständig integriertes Kommunikationsnetzwerk aufzubauen, was er auch tat. Dies führte dazu, dass er 2003 die Ehre erhielt, vom Time Magazine in die Liste der “Most Influential Creators in New Technology” aufgenommen zu werden. Silvio verließ dieses Projekt 2007, nur um eine interaktive Fernsehplattform namens Babelgum aufzubauen, die 2012 und später liquidiert wurde geschlossen.

READ  Tibeter in der Schweiz protestieren gegen China vor dem UNO-Menschenrechtsrat

Dazwischen, um 2010, erwarb Silvio die Model-Management-Agentur Elite World Group und wurde später Präsident von La Perla, einer beliebten Luxusbekleidungsmarke. Während er an letzterem arbeitete, lernte er die Kreativdirektorin Julia Hart kennen, die schließlich zu einer Romanze führte. Silvio bemerkte ihre Arbeitsmoral und ihren Ehrgeiz und drängte seine Frau, die prestigeträchtige CEO-Position bei der globalen Elite-Gruppe zu übernehmen, die sie jetzt gemeinsam besitzen. Als ob das alles nicht genug wäre, ist der italienische Milliardär auch geschäftsführender Teil von Yewno Inc. Ein Unternehmen, das mithilfe von künstlicher Intelligenz umfassendes Wissen schafft.

Silvio Scalia Hart Vermögen

Im Jahr 2010 schätzte Forbes das Nettovermögen von Silvio Scalia Hart auf 1 Milliarde US-Dollar. Zu dieser Zeit hatte er jedoch rechtliche Probleme – er wurde beschuldigt, Teil eines 2,7 Milliarden Dollar Geldwäsche und Steuerhinterziehung Grundstück mit fast 50 weiteren Partnern. Silvio beteuerte nicht nur seine Unschuld, sondern wurde 2013 und 2017 von allen Anklagepunkten freigesprochen. Das Gericht in Rom erklärte seine “völlig fehlende Beteiligung an der Sache”. Daher bleibt das Nettovermögen von Silvio nach allem, was wir sagen können, konstant bei fast 1 Milliarde Dollar, Dies liegt vor allem an seinem ständigen Bedürfnis zu arbeiten und neue Projekte anzunehmen.

Weiterlesen: Sind Silvio und Julia Hart noch zusammen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.