Wie ein Keilkissen Ihren Schlaf (und Ihr Leben) verbessern kann

Wie ein Keilkissen Ihren Schlaf (und Ihr Leben) verbessern kann


Wenn man bedenkt, wie wichtig Schlaf für unsere Gesundheit ist, kann es sehr schwierig sein, eine gute Nachtruhe zu erreichen. Wir können auf Tausende von Jahren technologischen Fortschritts und medizinischer Forschung zurückgreifen, und doch sitzen viele von uns wach und schauen um 3 Uhr morgens Werbespots.

Offensichtlich hat die Wahl Ihrer Bettwäsche – insbesondere der Kissen – einen großen Einfluss darauf, wie gut Sie schlafen und wie oft Sie alle Flusen austauschen, die Sie nachts unterstützen. Aber die Wahl Ihres Kissens kann mehr als nur die Anzahl der Stunden Schlaf pro Nacht beeinflussen. Wenn Sie unter Problemen wie saurem Reflux, Schnarchen oder Rückenproblemen leiden, ist ein herkömmliches flaches Kissen möglicherweise nicht hilfreich. Alternativ könnte ein Keilkissen – ein Schaumstoffkissen in Form eines Käse- oder Kuchenstücks – eine bessere Option sein. Wenn Sie sich über irgendeinen Aspekt Ihrer Gesundheit Sorgen machen, sollten Sie zwar zuerst Ihren Arzt konsultieren, Keilkissen können jedoch eine Reihe spezifischer Gesundheitsvorteile bieten, die nicht nur Ihren Schlaf, sondern auch Ihr Wohlbefinden im Wachzustand verbessern können.

Vorteile von Keilkissen

Ein keilförmiges Kissen wie dieses oder dieses luxuriösere Kissen kann Ihnen helfen:

  • Saurer Reflux. Wenn Sie unter Sodbrennen und saurem Reflux leiden, lagern Sie Ihren Oberkörper nachts hoch Es kann die Symptome lindern. Wenn Sie im Bett liegen, muss die Magensäure nicht gegen die Schwerkraft ankämpfen, um in Ihre Speiseröhre zu gelangen. Das Keilkissen bringt die Schwerkraft wieder ins Spiel.

  • Sinus-Probleme. Wenn Sie regelmäßig unter einer Verstopfung der Nebenhöhlen und daraus resultierenden Kopfschmerzen leiden, kann ein Keilkissen zum Einsatz kommen Verbessern Sie die Entwässerung Während des Schlafs, wodurch die Häufigkeit und Schwere der Symptome verringert wird.

  • Schnarchen und Apnoe. Wenn Ihr Schnarchen Ihren Partner verrückt gemacht hat oder Sie an Schlafapnoe leiden (wobei Sie für kurze Zeit nicht mehr atmen können – eine Möglichkeit) Sehr ernst Problem), es stellt sich heraus, dass das Keilkissen nützlich sein Weil es den Winkel und die Position der Atemwege verändert. Durch das Schlafen in Schräglage kann das Schnarchen reduziert und der Schlaf insgesamt verbessert werden stark reduzieren Fälle von Schlafapnoe.

  • Rückenschmerzen. Wenn Sie mit einem steifen Rücken aufwachen, kann ein Keilkissen die Lösung sein. Schlafen Sie mit einem Keilkissen, das so angeordnet ist, dass Ihr Nacken auf dem oberen Ende ruht Halten Sie Ihre Wirbelsäule in einer geraden LinieEntlastung und Linderung von Rücken- und Nackenschmerzen.

  • Glaukomprävention. Glaukom ist eine Gruppe von Erkrankungen, die Ihr Sehvermögen beeinträchtigen und schließlich zur Erblindung führen können. Es gibt fast keine frühen Symptome. Wenn Sie also Sehprobleme bemerken, ist es zu spät, den Sehverlust wiederherzustellen. Erhöhter Druck im Augeninneren ist eine der Ursachen für Glaukom, und Studien haben gezeigt, dass das Schlafen auf einer Schräge Reduziert den AugendruckDies kann das Risiko einer Glaukomentwicklung verringern und das Fortschreiten der Krankheit verlangsamen.

Siehe auch  Pittsburgh Carmelt ist am Montag wegen des Norovirus-Ausbruchs geschlossen

Das Schlafen mit einem Keilkissen kann gewöhnungsbedürftig sein, die Vorteile können jedoch erheblich sein, insbesondere wenn Sie unter Atemproblemen oder Rückenschmerzen leiden. Möglicherweise müssen Sie ein paar verschiedene Größen und Materialien ausprobieren, um die richtige Passform für Ihren Schlafstil und Ihre Schlafbedingungen zu finden, aber ein besserer Schlaf könnte Ihre Belohnung sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert