Wie die Menschen in Sacramento inmitten der sich ändernden Ängste vor dem COVID-19-Delta sicher leben

Es ist das erste Wochenende, nachdem in den Landkreisen Sacramento und Yolo neue Empfehlungen zur Gesichtsbedeckung herausgegeben wurden, und Gesundheitsbehörden in diesen Landkreisen bitten alle, unabhängig vom Impfstatus, in Innenräumen eine Gesichtsbedeckung zu tragen. Sie sagen, es liege an einer Zunahme der Fälle, weil die Delta-Variante bei Ungeimpften hoch ansteckend sei. KCRA 3 ist durch die Straßen von Sacramento gewandert, um zu sehen, was Einheimische und Besucher tun, um sich und ihre Umgebung zu schützen. sagte Bryce Dyer, Inhaber der Food-Truck-Firma Make It Do What It Do. “Man muss sich immer um alles kümmern, was heute in der Welt vor sich geht.” Dyer sagte, er sei vollständig geimpft, aber seine Mitarbeiter sollten bei der Arbeit soziale Distanz wahren und Gesichtsmasken tragen. “Warum nicht vorsichtig sein”, sagte Floyd Burley aus West Sacramento. „Ich bin 69, ich habe beide Schüsse, aber die gleichen Leute, die Schüsse bekommen, bekommen sie.“ Burley sagte, er plane, weiterhin eine Gesichtsmaske drinnen und draußen zu tragen, und er hofft, dass mehr Menschen in Betracht ziehen, dasselbe zu tun. „Jetzt fangen die Leute an, sich dir zu nähern, sie entfernen sich nicht von dir“, sagt Sandra Lauretl, die mit älteren Familienmitgliedern in Elk Grove lebt. “Das ist beängstigend. Ich möchte meiner Mutter nichts mitnehmen, auch wenn es kalt ist.” Laureate sagte, sie sei vollständig geimpft, plant aber, ihre Gesichtsmaske weiterhin drinnen zu tragen. „Wir haben Enkel unter 12 Jahren, also stellen wir sicher, dass wir sie nicht gefährden“, sagte Paul Arroyo von Elk Grove. Arroyo und seine Frau Grace wurden geimpft. Sie waren sich einig, dass sie aufgrund der Delta-Variante lieber draußen als drinnen essen würden, und hielten immer zusätzliche Gesichtsmasken bereit. Medizinische Experten betonen weiterhin die Bedeutung der Impfung, um die Immunität der Gemeinschaft zu erreichen. Derzeit sind 47% der gesamten Bevölkerung von Sacramento County geimpft.

Siehe auch  Asteroid 2001 FO32: Der schnelle Motor wird voraussichtlich der größte sein, der 2021 die Erde passieren wird

Es ist das erste Wochenende nach neu In den Landkreisen Sacramento und Yolo wurden Maskierungsempfehlungen herausgegeben.

Gesundheitsverantwortliche in diesen Bezirken bitten jeden, unabhängig vom Impfstatus, in Innenräumen eine Gesichtsbedeckung zu tragen. Sie sagen, es liege an einer Zunahme der Fälle, weil die Delta-Variante bei Ungeimpften hoch ansteckend sei.

KCRA 3 wandert durch die Straßen von Sacramento, um zu sehen, was Einheimische und Besucher tun, um sich und ihre Umgebung zu schützen.

Es ist lange her, dass wir draußen waren, sagte Bryce Dyer, Besitzer des Food Trucks Make It Do What It Do. “Man muss sich immer um alles kümmern, was heute in der Welt vor sich geht.”

Dyer sagte, er sei vollständig geimpft, aber seine Mitarbeiter sollten soziale Distanz wahren und bei der Arbeit Gesichtsmasken tragen.

“Warum nicht vorsichtig sein”, sagte Floyd Burley aus West Sacramento. „Ich bin 69, ich habe beide Schüsse, aber die gleichen Leute, die Schüsse bekommen, bekommen sie.“ [COVID-19]. “

Burley sagte, er plane, weiterhin eine Gesichtsmaske drinnen und draußen zu tragen, und er hofft, dass mehr Menschen in Betracht ziehen, dasselbe zu tun.

„Jetzt fangen die Leute an, sich dir zu nähern, sie entfernen sich nicht von dir“, sagt Sandra Lauretl, die mit älteren Familienmitgliedern in Elk Grove lebt. “Das ist beängstigend. Ich möchte meiner Mutter nichts mitnehmen, auch wenn es kalt ist.”

Laureate sagte, sie sei vollständig geimpft, plane aber, ihre Gesichtsmaske weiterhin drinnen zu tragen.

„Wir haben Enkel unter 12 Jahren, also stellen wir sicher, dass wir sie nicht gefährden“, sagte Paul Arroyo von Elk Grove.

Siehe auch  Kleine weiße Haie können nicht zwischen Menschen und Robben unterscheiden: Studie

Arroyo und seine Frau Grace wurden geimpft. Sie waren sich einig, dass sie aufgrund der Delta-Variante lieber draußen als drinnen essen würden, und hielten immer zusätzliche Gesichtsmasken bereit.

Medizinische Experten betonen weiterhin die Bedeutung der Impfung, um die Immunität der Gemeinschaft zu erreichen. Derzeit sind 47% der gesamten Bevölkerung von Sacramento County geimpft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.