Werden Bradley und Barney Walsh zurückkehren?

Bradley und Barney Walsh: Breaking Dad endet diese Woche und lässt die Zuschauer sicher mehr von der Show wollen – aber wird es jemals eine vierte Serie des beliebten Reiseromanes geben?

In der dritten Serie reisten Vater und Sohn durch Europa.

Könnten sie als nächstes ablehnen?

Das ist alles was wir bisher wissen!

Barney und Bradley Walsh erkunden die Amalfiküste der Vespa (Bildnachweis: ITV1)

Lesen Sie mehr: Breaking Dad Serie 3: Bradley Walsh entschuldigt sich bei Barneys Sohn, dass er ihn verlassen hat

Wird es eine Serie von vier Breaking Dad geben?

ITV muss noch bestätigen, dass es eine vierte Serie in Breaking Dad sein wird … aber sie würden verrückt werden, die Show nicht neu zuzuweisen.

Barney Walsh hat kürzlich die Möglichkeit angesprochen, die Show danach in Australien zu filmen.

Der 23-Jährige hat bekannt gegeben, dass er hofft, seinen alten Mann eines Tages zum Great Barrier Reef zu bringen.

Kann die vierte Serie in Oz gedreht werden?

Auf die Frage, wohin er seinen Vater als nächstes bringen möchte, erklärte Barney: „Ich möchte meinen Vater in das Great Barrier Reef eintauchen.

“Ich habe eine PAD-Lizenz und liebe es zu tauchen. Ich mache das oft, wenn ich weg bin.

“Es wäre wirklich schön, meinen Vater zum Great Barrier Reef zu bringen.”

Er fügte hinzu: “Es wäre schön, wenn er es versuchen würde, und ich weiß, dass er es lieben wird.”

In der Zwischenzeit baten die Fans um mehr von der Show.

Fans von Breaking Dad beschwerten sich kürzlich, dass die erfolgreiche ITV-Serie “zu kurz” sei.

Das Duo nahm die Beschwerden auf und sagte, es sei gut, dass ihre Fans “mehr wollten”.

Siehe auch  Tibeter in der Schweiz protestieren gegen China vor dem UNO-Menschenrechtsrat

Ein ITV-Sprecher sagte gegenüber ED: “Wir nehmen dies als großes Kompliment und sind froh, dass die neue Serie bereits eine so große Resonanz erhalten hat.”

Bradley und Barney Walsh in ITV1s Breaking Dad
Bei Rocco Massima in Süditalien genießen Bradley und Barney Walsh die Aussicht von einem himmelhohen Reißverschluss (Bildnachweis: ITV).

Meine Vaterserie hat drei Finale gebrochen

Das Duo machte sich auf den Weg zu seiner europäischen Überlandreise, um mehr von Italien zu erkunden.

Zunächst nahm der Ehegatte an einem Gladiatorenkampf in Rom teil.

Dann folgen sie nach Süden und machen eine Pause, um die Aussicht vom Zipwire am Himmel zu genießen.

Endlich erreichen sie ihre letzte Station an der Amalfiküste und können im Meer schwimmen …

Aber sie müssen von einer Klippe tauchen!

Wo waren sie bis jetzt?

Die Serie begann 2019, nachdem Barney Walsh 21 Jahre alt geworden war.

Sein Vater überzeugte einen widerstrebenden Bradley, mit ihm einen Roadtrip durch die USA zu unternehmen.

In der ersten Serie begaben sich Vater und Sohn auf eine Reise nach Los Angeles und Arizona, gefolgt von Texas und New Orleans.

In der zweiten Serie wagte sich das Duo nach Florida und in die Smoky Mountains, nach Kentucky und Ohio und schließlich nach Vermont und Maine.

In der dritten Serie näherten sie sich ihrer Heimat in Europa – angefangen in den Niederlanden über Deutschland, die Schweiz und Slowenien bis hin zu Italien und dem malerischen Gardasee.

Es ist jedoch nicht nur entspannend am Strand, an einer Pina Colada zu nippen – jeder Installateur sieht sie oft vor gewaltigen Herausforderungen.

“Ich liebe es einfach, verschiedene Orte zu sehen”, sagt Doctor Who, der Star Bradley, 60.

“Ich war noch nie in den Niederlanden und es war unglaublich und Slowenien ist unglaublich. Ich habe es geliebt, verschiedene Leute zu treffen, es war unglaublich.”

Siehe auch  Tatar sagt, das türkische Zypern werde mit einer stärkeren Hand zu den von den Vereinten Nationen geführten Gesprächen gehen

Bradley und Barney Walsh: Breaking Dad endet am Montag, den 15. Februar um 20 Uhr auf ITV1.

Willst du eine vierte Serie von Bradley & Barney Walsh: Breaking Dad? Hinterlasse uns einen Kommentar auf unserer Facebook-Seite Einen Tweet einbetten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.