Wer ist der Schiedsrichter von Serbien gegen die Schweiz, Fernando Rapallini, bei der WM 2022?

Ein Schiedsrichter, der bei der diesjährigen WM neue Maßstäbe gesetzt hat, ist der beste Südamerikas.

Fernando Rappalini ist der erste Südamerikaner, der bei Europameisterschaftsspielen pfeift, nachdem er letzten Sommer bei der Euro 2020 gepfiffen hat – und jetzt ist er bei der Weltmeisterschaft für Serbien und die Schweiz verantwortlich.

1

Fernando Rapallini leitete das Spiel Marokkos gegen Kroatien bei der WeltmeisterschaftKredit: EPA

Das ist alles, was Sie darüber wissen müssen.

Wer ist Fernando Rapallini?

Fernando Rapallini wurde 1978 in La Plata, Argentinien, geboren.

Er steht seit 2014 auf der Schiedsrichterliste der FIFA und leitete im Juni 2015 sein erstes Länderspiel zwischen Chile und El Salvador.

Bekannt als einer der besten Offiziellen in Südamerika, hat Rappalini einige der größten Endspiele in seinem Land und auf dem Kontinent geleitet.

Dazu gehören die argentinischen Superpokale 2013 und 2018, das argentinische Pokalfinale 2017, der argentinische Liga-Champions-Pokal 2019 und die Copa América 2020.

Meistgelesen bei der WM 2022

Warum regierte Fernando Rapallini bei der Euro 2020?

Fernando Rapallini wurde zum offiziellen Offiziellen der Euro 2020 ernannt Teil des Austauschprogramms zwischen UEFA und CONMEBOL.

Bei diesem Programm ging der spanische Schiedsrichter Jesús Gil Manzano in die andere Richtung, um die Spiele der Copa America im vergangenen Sommer zu leiten.

UEFA-Präsident Aleksander Ceferin sagte: „Der Austausch von Schiedsrichtern mit CONMEBOL für unsere beiden führenden Turniere wird beide Wettbewerbe bereichern und die Erfahrung erfahrener Schiedsrichter verbessern.

Europa und Südamerika haben viel Qualität und Tradition im Fußball, auch im Schiedsrichterwesen.

„Dieser Austausch ist ein spezifischer Teil unseres Kooperationsprogramms, das uns helfen wird, unseren Wettbewerb zu verbessern.“

Siehe auch  Unterstaatssekretär Jenkins reist in die Niederlande und in die Schweiz

CONMEBOL-Präsident Alejandro Dominguez fügte hinzu: „Zu unseren ständigen Zielen bei CONMEBOL gehört es, unsere Schiedsrichter professioneller und perfekt im Umgang mit technologischen Werkzeugen zu schulen.

Wir sind davon überzeugt, dass die Zusammenarbeit mit der UEFA in diesem Bereich beiden Verbänden sehr zugute kommen wird. Dies ist nur der Anfang.

„Wir werden weiter daran arbeiten, unsere Kooperationsvereinbarungen mit unseren Freunden bei der UEFA zu erweitern und zu stärken.“

Welche Spiele der Euro 2020 werden von Fernando Rapallini geleitet?

Fernando Rapallini machte einen europäischen Bogen, indem er die Ukraine gegen Mazedonien übernahm.

Er hielt beide Seiten auf Trab, indem er jedem von ihnen während des Spiels einen Elfmeter zusprach.

Beide Elfmeter werden verschossen.

Danach übernahm er zwischen Schottland und Kroatien das Schiedsrichterwesen und wird im Achtelfinale das Spiel Frankreich-Schweiz leiten.

WM 2022

Alles, was Sie über die Weltmeisterschaft wissen müssen

WM 2022 Live: Neueste Nachrichten und Updates aus Katar

WM-Zeitplan: Was sind die Startzeiten für alle Spiele?

WM-Preisgeld – wie viel verdient der Sieger?

Wer sind die Kritiker und Kommentatoren bei ITV?

Wer sind die Kritiker und Kommentatoren der BBC?

Trifft Schütteln der Weltmeisterschaft in England, die auf einem milliardenschweren Kreuzfahrtschiff übernachten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.