Was sind die Faktoren, die den Preis von Bitcoin beeinflussen?

Bitcoin steht an erster Stelle und ist die bevorzugte Wahl der Menschen, wenn sie in digitale Währungen investieren. Es gibt viele Möglichkeiten, wie eine Person diese digitale Währung am besten nutzen kann. Manche Leute denken, dass es nicht so einfach ist, in Bitcoin zu investieren, und dass man eine fachkundige Beratung benötigt. Aber all diese Dinge sind nur ein Irrglaube der Menschen. Sie brauchen nicht zu zögern, in bitcoin zu investieren, weil es ein unkomplizierter Prozess ist, und jede Person kann es unabhängig tun. 

Nun fragen sich viele Menschen, was den Preis dieser digitalen Währung beeinflusst? Zu Ihrer Information, die Standard-Wirtschaftsfaktoren sind verantwortlich für den Wert der digitalen Währung nur ähnlich wie jede andere Art von Investitionen, wie Nachfrage und Angebotsknappheit, Nachrichten-Zyklus, Markttrends und viele mehr. Da es sich bei Bitcoin jedoch noch um eine neue und aufstrebende Technologie handelt, beeinflussen einige zusätzliche Faktoren den Bitcoin-Preis. Wenn Sie mehr über diese Faktoren erfahren möchten, sollten Sie krypto apps besuchen.

Staatliche Regulierung

  • In den letzten Monaten haben Regierungsvertreter deutlich gemacht, dass sie sich auf die Welt der Kryptowährungen konzentrieren. US-Präsident Joe Biden hat kürzlich ein Infrastrukturgesetz eingebracht, in dem alle Krypto-Börsen nun verpflichtet sind, die IRS über alle ihre Transaktionen zu informieren. Es gibt viele andere Dinge im Zusammenhang mit der Regulierung der Kryptowährung, die den Wert des Bitcoins beeinflussen können. 
  • Diese Gesetze können sich auch auf das Portfolio des Anlegers auswirken, da der Hauptgrund für die Verwendung digitaler Währungen ihre Privatsphäre und Dezentralisierung ist. Als China im September 2022 Kryptowährungen verbot, bemerkten die Anleger schnell, dass der Wert des Bitcoins sank. Inzwischen ist er jedoch wieder gestiegen und hat seine eigentliche Volatilität wiedererlangt. Es ist also klar, dass die Vorschriften einer der kritischen Faktoren sind, die den Preis von Bitcoin beeinflussen können.

Knappheit von Bitcoin

Siehe auch  Die Schweiz sieht die Möglichkeit, die Zusammenarbeit mit Aserbaidschan im Energiebereich zu verstärken
  • Sie wissen vielleicht nicht, dass derzeit nur 19 Millionen Bitcoin in der Welt im Umlauf sind. Darüber hinaus wird das Mining des Bitcoins eingestellt, wenn er den Wert von 21 Millionen erreicht hat. Nach Ansicht von Krypto Analysten ist diese Knappheit des Bitcoins einer der wesentlichen Bestandteile der Attraktivität der Kryptowährung. Laut Alexis Johnson, dem Präsidenten der Blockchain Public Relation und sogar Unternehmen in Lichtknoten Medien, gibt es eine statische Versorgung von bitcoin. 
  • Dennoch steigt die Nachfrage nach dieser Kryptowährung mit sehr hoher Geschwindigkeit. Andere Experten sagen auch, dass Bitcoin einen Wert hat, weil wir Menschen denken, dass er einen Wert hat. Das ist der Grund, warum jeder diese digitale Währung kauft. Das gesamte Konzept von Angebot und Nachfrage funktioniert am besten, wenn die Menschen Dinge wollen, die knapp sind. 

Mainstream-Akzeptanz

  • Einer der wichtigsten Faktoren, die den Wertzuwachs dieser digitalen Währung vorantreiben, ist die Akzeptanzrate. Laut Waltman ist dies die Rate, mit der die Menschen die digitale Währung kaufen und entdecken. Die Menschen übernehmen die Bitcoin-Technologie in einem schnellen Tempo. Wenn wir davon ausgehen, dass die Akzeptanz von Bitcoin weiterhin in der gleichen Weise zunimmt, kann dies dazu beitragen, dass der Wert immer höher steigt. Laut dem Bericht von CoinShare, einer Plattform zur Verwaltung digitaler Vermögenswerte, steigt die Akzeptanz von Bitcoin derzeit um 113 % pro Jahr. Diesem Bericht zufolge wird es bis zum Jahr 2024 weltweit eine Milliarde Nutzer dieser digitalen Währung geben, wenn die Menschen diese digitale Münze weiterhin mit der gleichen Rate annehmen. 
  • Sie sollten wissen, dass die Plattform CoinDesk auch die Zahl der neuen Wallets von Januar 2020 bis Januar 2021 um 45 % erhöht hat. Darüber hinaus sagt die Coinbase-Plattform, die eine sehr bekannte Kryptowährungsbörse ist, dass es mehr als 73 Millionen Bitcoin-Nutzer weltweit gibt. Auf der anderen Seite veröffentlichte die Gemini-Plattform ihren Bericht, aus dem hervorging, dass etwa 21,2 Millionen Amerikaner digitale Währungen besitzen. Die Akzeptanz durch die breite Masse ist also auch ein wichtiger Faktor, der den Bitcoin-Preis beeinflusst.

Fazit!

Siehe auch  Freizügigkeit, Haupthindernis für das Abkommen zwischen der Europäischen Union und der Schweiz (Minister)

Bis jetzt haben Sie sich vielleicht mit allen Faktoren vertraut gemacht, die den Preis von Bitcoin beeinflussen. Außerdem können viele andere Faktoren zur Bewegung des Preises dieser digitalen Währung führen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.