In Support-Dokument Am Freitag veröffentlichte Apple einige zusätzliche Details zum USB-C-Anschluss aller iPhone 15-Modelle.


Zunächst sagte Apple, dass alle iPhone 15-Modelle eine Apple Watch, eine AirPods-Hülle oder anderes kleines Zubehör, das an einen USB-C-Anschluss angeschlossen ist, mit bis zu 4,5 Watt aufladen können. Apple hat diese Fähigkeit bereits angekündigt, jedoch keine Angaben zur Wattzahl gemacht.

Zweitens enthüllt das Dokument, dass das iPhone 15 Pro und Pro Max USB 3.2 Gen 2 für Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 10 Gbit/s unterstützen. Apple hatte bereits verraten, dass die Geräte USB 3 unterstützen, die genauen Spezifikationen wurden nun jedoch bestätigt. Das im Lieferumfang der iPhone 15 Pro-Modelle enthaltene USB-C-Kabel unterstützt USB 2-Geschwindigkeiten, also a Kabel mit höherer Spezifikation Höhere Geschwindigkeiten sind erforderlich.

Wie wir bereits berichtet haben, heißt es in dem Dokument, dass alle iPhone 15-Modelle DisplayPort für bis zu 4K HDR unterstützen, um Videos mithilfe eines unterstützten USB-C-zu-DisplayPort-Kabels oder -Adapters auf einen externen Monitor oder Fernseher zu spiegeln. Im Gegensatz zu ausgewählten iPad-Modellen mit Stage Manager fehlt dem iPhone jedoch ein erweiterter Anzeigemodus.

iPhone 15 Pro-Modelle unterstützen auch ProRes-Videoaufzeichnung direkt auf ein externes Speichergerät mit bis zu 4K-Auflösung und 60 Bildern pro Sekunde.

Um das iPhone 15 an ein Fahrzeug mit einem USB-A-Anschluss für kabelgebundenes CarPlay anzuschließen, können Kunden laut Apple ein USB-C-auf-USB-A-Kabel verwenden.

Weitere Informationen finden Sie in Support-Dokument.

Beliebte Geschichten

Die Akkukapazitäten des iPhone 15 werden in der Regulierungsdatenbank enthüllt

Apple gibt die Akkukapazität der neuen iPhone 15-Reihe nicht bekannt, MySmartPrice hat diese Informationen jedoch aus einer chinesischen Regulierungsdatenbank erhalten. Aus der chinesischen Zulassungsliste geht hervor, dass das iPhone 15 über einen 3.349-mAh-Akku (Nennkapazität) und eine Wattzahl von 12.981 Wh verfügt, während das iPhone 15 Pro über einen 3.274-mAh-Akku und eine Wattzahl von 12,70 Wh verfügt. Akkukapazität für volle…

Siehe auch  Facebook- und Instagram-Benachrichtigungen in iOS-Apps teilen den Benutzern mit, dass das Tracking dazu beiträgt, sie "frei" zu halten.

Die Versandschätzungen für das iPhone 15 Pro und Pro Max erstrecken sich bis November

Apple hat heute damit begonnen, Vorbestellungen für das neue iPhone 15 Pro und iPhone 15 Pro Max entgegenzunehmen, und die Versandschätzungen für die Geräte im Apple Online Store sind für viele Konfigurationen bereits in den November hinein gesunken. Ab 7:15 Uhr PT in den USA wird für das iPhone 15 Pro Max für einige Konfigurationen im Online-Shop von Apple eine Lieferzeit von 6–7 Wochen erwartet, während das iPhone…

Das iPhone 15 Pro kann ab morgen mit diesen 12 neuen Funktionen bestellt werden

Apple nimmt ab Freitag, 15. September, um 5 Uhr PT Vorbestellungen für das neue iPhone 15, iPhone 15 Plus, iPhone 15 Pro und iPhone 15 Pro Max entgegen. Wie üblich verfügen die Pro-Modelle über eine lange Liste neuer Funktionen, darunter einen USB-C-Anschluss, einen leichten Titanrahmen, eine anpassbare Aktionstaste und vieles mehr. Nachfolgend haben wir 12 neue Funktionen der iPhone 15 Pro-Modelle hervorgehoben: Licht…

iPhone 15-Modelle verfügen über einen „absolut standardmäßigen“ USB-C-Anschluss ohne Einschränkungen beim Zubehör

Laut Andrew Cunningham von Ars Technica sind Apples neues iPhone 15, iPhone 15 Plus, iPhone 15 Pro und iPhone 15 Pro Max mit einem „völlig standardmäßigen“ USB-C-Anschluss ohne Einschränkungen bei Kabeln oder Zubehör ausgestattet. Bei früheren iPhones mit Lightning-Anschluss schränkt Apple die Funktionalität einiger Kabel und Zubehörteile ein, die nicht von „Made for iPhone“ zertifiziert sind…

Die Modelle iPhone 15 und iPhone 15 Pro können jetzt vorbestellt werden

Apple nimmt jetzt Vorbestellungen für iPhone 15, iPhone 15 Plus, iPhone 15 Pro und iPhone 15 Pro Max über seinen Online-Store und die Apple Store App entgegen. Die Apple Store-App ist in der Regel der schnellste Weg, eine Vorbestellung zu erhalten, da sie häufig bereits vor der Veröffentlichung der Website aufgerufen werden kann. Vorbestellungen werden in über 40 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt entgegengenommen, die genutzt haben…

Siehe auch  3 Dinge, die Android 12 kann und Android 11 nicht kann