Ubisoft stellt im September seine Online-Dienste für drei Wii U-Titel ein

Foto: Ubisoft

Bei der Wii U-Generation hat Nintendo Online-Spiele mehr als frühere Generationen angenommen, und natürlich nutzten damals Drittentwickler diesen neuen Fokus. Leider müssen diese Arten von Diensten irgendwann eingestellt werden, und Ubisoft hat beschlossen, dass der 1. September die Zeit ist, Features bei drei Wii U-Titeln online zu stellen.

In einer Mitteilung auf seiner offiziellen Website erwähnt Ubisoft, wie es Online-Dienste für eine Auswahl älterer Spiele abschaltet, darunter Bekenntnis des Attentäters 3Und die Rayman-Legenden Und die ZombiU Auf der Wii U. Diese Entscheidung dient dazu, dass Ubisoft all seine Ressourcen darauf konzentrieren kann, Spielern mit „neuen Titeln“ und „beliebteren Titeln“ großartige Erlebnisse zu bieten.

Diese Liste umfasst auch eine Reihe von PlayStation 3-, Xbox 360- und PC-Versionen. Bis September – Wii U-Spieler können keine Ubisoft-Konten im Spiel mehr verknüpfen oder Online-Features in den oben genannten Titeln (einschließlich AC3-Multiplayer) verwenden. Es ist erwähnenswert Assassin’s Creed 3 Remastered Und die Rayman Legends: Endgültige Ausgabe Verfügbar für Switch.

Ubisoft beendete Anfang dieses Jahres auch die Online-Dienste für eine Handvoll Wii- und Wii U-Spiele:

Haben Sie in letzter Zeit eines dieser Wii U-Spiele gespielt? Wie stehst du zu dieser Nachricht? Sagen Sie es uns unten.

Siehe auch  Halo Infinite Staffel 2, Lone Wolves, startet Anfang Mai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.