tvOS 14.5 mit neuer Farbbalance-Funktion und mehr ist jetzt verfügbar

Apple stellt heute allen Benutzern mit der ersten Generation von Apple TV HD tvOS 14.5 und HomePod 14.5 zur Verfügung Apple TV 4KHomePod und HomePod mini.

Dieses Update bietet Unterstützung für die neuesten PlayStation 5 DualSense- und Xbox Series X-Konsolen, mit denen Sie Spiele von tvOS aus spielen können.

TvOS 14.5 bietet außerdem eine Funktion zum Anpassen der Farbbalance für alle verfügbaren Apple TVs. Apple TV verwendet eine Set-Top-Box und fortschrittliche iPhone-Sensoren und verwendet den Lichtsensor des iPhones, um die Farbbalance mit den branchenüblichen Spezifikationen zu vergleichen, die von Filmemachern auf der ganzen Welt verwendet werden.

Mithilfe dieser Daten passt Apple TV die Videoausgabe automatisch an, um genauere Farben und einen verbesserten Kontrast zu erzielen – ohne dass Kunden ihre TV-Einstellungen anpassen müssen.

Dieses Programm bietet außerdem Unterstützung für Apple TV 4K der zweiten Generation und die neue Siri-Fernbedienung, die mit der vorherigen Version von Apple TV funktioniert. Das neue Apple TV und Siri Remote können am Freitag, den 30. April bestellt werden.

Der HomePod 14.5 war beispielsweise das erste HomePod-Update nach Apple Ich habe ihn letzten März aufgehalten Es werden zwei neue Siri-Stimmen unterstützt, die nur auf Englisch verfügbar sind. Abgesehen davon hat HomePod OS kleinere Fehlerbehebungen.

Sie können tvOS 14.5 unter “Einstellungen” auf Ihrem Apple TV herunterladen. Um den HomePod 14.5 zu aktualisieren, müssen Sie die Home-App auf Ihrem iPhone verwenden.

FTC: Wir verwenden Affiliate-Links, um Einnahmen zu erzielen. Mehr.


Weitere Apple-Nachrichten finden Sie auf 9to5Mac auf YouTube:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.