Swiss Fog Magnified: Schweiz gewährt Einblick in den Pavillon der Expo 2020 in Abu Dhabi

Stellen Sie sich vor, Sie gehen im Nebel, aber dieses Mal ist jeder Wassertropfen vergrößert, kristallisiert und in der Luft schimmernd. Diese Erfahrung möchte die Installation Swiss Fog Magnified den Besuchern der Galleria Al Maryah Island in Abu Dhabi vermitteln.

Die Installation dient als Teaser für die kommende Schweizer Show an der Expo 2020 Dubai, die für Oktober geplant ist. Es besteht aus einer gerahmten Struktur, in der über tausend Milchglastropfen unterschiedlicher Größe von einer verspiegelten Decke hängen.

Bewegung und Licht beeinflussen das Schimmern und Schwingen der Tropfen und schaffen eine kinetische und künstlerische Interpretation eines “Nebelmeeres”, eines der Highlights des Schweizer Pavillons.

Bewegung und Licht beeinflussen das Schimmern und Schwingen der Tropfen und schaffen eine kinetische und künstlerische Interpretation eines “Nebelmeeres”, eines der Highlights des Schweizer Pavillons. Mit freundlicher Genehmigung der Galleria Al Maryah Island

Erstellt von Bilbert Partner, der Kreativagentur in der Schweiz, die für das Design und die Szenografie des Schweizer Pavillons auf der Expo Dubai verantwortlich ist, wurde die Arbeit zuvor auf der 14. Art Dubai im April gezeigt. Die Abschlusspräsentation findet bis Dienstag, 15. Juni, in der Galleria Al Maryah Island statt.

Massimo Baggi, Schweizer Botschafter in den Vereinigten Arabischen Emiraten und Bahrain, kommentierte in einem Statement die jüngste Präsentation der Installation in der Abu Dhabi Mall.

“Es ist eine großartige Gelegenheit für die Einwohner der Hauptstadt, mehr über den Schweizer Pavillon zu erfahren”, sagte er. „Der vergrößerte Schweizer Dunst spiegelt eines der Hauptelemente wider, das die Besucher des Schweizer Pavillons erwartet: ein emotionales Erlebnis rund um authentischen Schweizer Dunst.“

Die Installation ist bis Dienstag, 15. Juni, in der Al Maryah Island Galleria zu sehen, mit freundlicher Genehmigung der Al Maryah Island Galleria

Die Installation ist bis Dienstag, 15. Juni, in der Al Maryah Island Galleria zu sehen, mit freundlicher Genehmigung der Al Maryah Island Galleria

Die Schweiz ist eines der ersten Länder, das seine Teilnahme an der Expo 2020 Dubai bestätigt und möchte seine landschaftliche Schönheit und technologischen Innovationen in seinem Pavillon präsentieren.

Das Design des Schweizer Pavillons soll von Beduinenzelten inspiriert sein, deren Fassade mit einer reflektierenden Folie bedeckt ist. Die Struktur wird zu 70 Prozent recycelbar sein. Im Inneren wird sich das Erlebnis in drei Dramen entfalten, darunter eine Seite des Schweizer Dunstes.

Siehe auch  FIFA-Präsident verurteilt Dissidenten der Europäischen Premier League - Leitfaden für die Ankunft in der Schweiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.