Strandkino 2021


Ausgabe 74طبعة

|
Aktualisieren:
30.06.21. 20:42 Uhr

Dienstag, 6. Juli, 21:30 Uhr

in der Stimmung für Liebe Von Wong Kar-wai (2000, 1h38, Hongkong / China)

Wong Kar-wai wurde 2000 in Cannes ausgezeichnet und ist einer der größten Liebesfilme aller Zeiten, der in einer hypnotischen und farbenfrohen Welt mit einer charmanten Originalbesetzung spielt. Eine restaurierte Vorabversion wird am 21. Juli 2021 in Frankreich und ab Sommer 2021 weltweit gezeigt.

Mittwoch, 7. Juli, 21:30 Uhr

Vogelscheuche Von Jerry Schatzberg (1973, 1h52, USA)

Vor zehn Jahren tauchte ein Foto von Faye Dunaway von Jerry Schatzberg auf einem Cannes-Plakat auf. Im Alter von 94 Jahren brachte Jerry Croisette als bemerkenswertes Mitglied der Still-Service-Filmemacher den Film mit, der 1973 die Palme d’Or gewann. Eines der großen Meisterwerke des amerikanischen Kinos der 1970er Jahre, mit Al Pacino und Gene Hackman in Amerikanischer Film On The Peccary Road, ein Gedicht für Freiheit und Fotografie.
Präsentiert von Jerry Schatzberg

Donnerstag, 8. Juli, 21:30 Uhr

Tom Medina Von Tony Gatliff (2021, 1h40, Frankreich/Schweiz)
Weltpremiere – Offizielle Auswahl für Cannes 2021
Filmparty!

“Camargue Western”, der neue Film des großen Tony Gatliff, Gewinner des Preises für die beste Regie in Cannes 2004, bringt uns vor der Show auch seine Markenzeichenüberraschung: “Tom Medina Concert”, Rock, Flamenco und Zigeunermusik gespielt von dreizehn Musically, darunter Caroline Rose Sun, Nicholas Reyes, Manero, Norig und Cecil Everot und Flamenco-Tänzerin Karen Gonzalez.
Moderiert und moderiert wird der Abend von Tony Gatliff

Freitag, 9. Juli, 21:30 Uhr

schwarze Katze, weiße Katze Von Amir Kusturica (1998, 2:10, Deutschland/Frankreich)

Ein Familienabenteuer, witzig und fantasievoll, mit exzentrischen Charakteren – man könnte sagen “Kusturiker” – um tief in die bunte, musikalische und poetische Welt von Prinz Kusturica einzutauchen, dem zweimaligen Gewinner der Palme d’Or von Cannes.

Samstag, 10. Juli, 21:30 Uhr

Spitze der Götter Geschrieben von Patrick Imbert (2021, 1h34, Frankreich/Luxemburg)
Weltpremiere – Offizielle Auswahl für Cannes 2021

Nach dem berühmten Manga von Jiro Taniguchi, selbst inspiriert von Baku Yumakuras Roman, Spitze der Götter Es ist ein außergewöhnlicher Animationsfilm, fantastisches Abenteuer und Ermittlungen in einer aufregenden Welt, um die anspruchsvollsten Gipfel der Welt zu erobern.
Präsentiert von Patrick Imbert

Siehe auch  Laut Academy qualifizieren sich 93 internationale Features und 238 Rekorde für die Oscar-Verleihung

Sonntag, 11. Juli, 21:30 Uhr

JFK (Director’s Cut) von Oliver Stone (1991, 15:25 Uhr, USA / Frankreich)

Der berühmteste Film über das Ereignis, das 1963 Amerika schockierte. Die Trommeluntersuchung der Ermordung von Präsident Kennedy: Spannung, Politik und Geschichte. Oliver Stone stellt seine persönliche These oft und oft überzeugend auf, dass es viele Mörder gegeben habe und es sich um eine Verschwörung gegen Amerika gehandelt habe. In seiner Vollversion gezeigt, wie es sich Oliver Stone gewünscht hat, wird es auch den Vorhang für The Day After Show in der offiziellen Premierenauswahl für einen weiteren großartigen Dokumentarfilm heben: JFK Revisited: Durch den Spiegel.
Eingereicht von Oliver Stone

Montag, 12. Juli, 21:30 Uhr

Fast and Furious 9 Geschrieben von Justin Lynn (2021, 2h23, USA)
Europäische Vorschau
Zur Rückkehr des Festivals in Cannes mit dem Film im Herzen überreichen die Universal Studios dem Cannes-Publikum ein wunderbares Geschenk und einen der Höhepunkte des Sommers: Opus 9 der Roboter-Saga, die vor ihrer Veröffentlichung in Frankreich Premiere hatte am 14. Juli Vin Diesel und seine Band, Familie, Schockierende Stunts und verrückte Verfolgungsjagden. Sommerbeteiligung.

Dienstag, 13. Juli, 21:30 Uhr

Fast and Furious 9 Geschrieben von Justin Lynn (2021, 2h23, USA)
Regen-Check-Datum bei schlechtem Wetter am Vorabend. Wenn der 12. Juli normal gezeigt wird, wird am 13. Juli ein weiterer Film gezeigt.

Mittwoch, 14. Juli, 22 Uhr مساء

Tag der Bastille – Feuerwerk vom Rathaus von Cannes.

Donnerstag 15. Juli 21:30 PMمساء

Rockliebhaber Geschrieben von Steve McQueen (2020, 1h08, UK)
Cannes 2020 Offizielle Auswahl

In der offiziellen Auswahl 2020, endlich auf der großen Leinwand in Frankreich, eine Datei kleine Axt Der Auszug ist wie eine lange Trance, ein langsames Brennen der Begierde vor dem Hintergrund des Londoner Reggae der 1960er Jahre, was fast alles ist, was man unter physischer Distanzierung nicht tun durfte. Im Sommer 2021 ist dies der perfekte Film, in dem wir (mit Vorsicht) aus der Haft herauskommen!
Präsentiert von Steve McQueen

Freitag, 16. Juli, 21:30 Uhr

emily von Jean-Pierre Jeunet (2001, 2h01, Frankreich/Deutschland)

Vor zwei Jahrzehnten stürmte Amelie das Rampenlicht und porträtierte Paris und Pariser, Montmartre und Gartenstatuen, außergewöhnliche Schauspieler (Audrey Tautou, Mathieu Kassovitz, Jamel Debbouze) und eine Hommage an das französische Kino der 1940er Jahre. Jeunet vom Feinsten.
Präsentiert von Jean-Pierre Jeunet

Samstag, 17. Juli, 21:30 Uhr

Die amerikanische Utopie von David Burn von Spike Lee (2020, 1h45, USA)

Spike Lees neuster Film, der in Frankreich nie veröffentlicht wurde. Ein perkussives Konzert von außergewöhnlicher Schönheit des New Yorker Sängers David Byrne unter der Leitung des Jurypräsidenten 2021. Der beste Weg, das Festival zu beenden: mit Musik!

Siehe auch  TAT: Aktualisierung der Samui Plus-Reservierungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.