Stehen kann so viele Kalorien verbrennen wie 10 Marathons pro Jahr – Dr. Mosley

Eine einfache Bewegung, die helfen kann, Kalorien zu verbrennen, ist das Aufstehen, Dr Michael Mosley Ich zeigte. Er erklärte auch, warum Sie in seinem Podcast von BBC Radio 4 mehr auffallen sollten. Langes Sitzen kann “sehr schlecht” sein, weil es zu “einigen sehr schlimmen Gesundheitsproblemen” führt.

Obwohl das Stehen eine einfache Übung ist, die bequem von zu Hause aus durchgeführt werden kann, kann es dennoch eine “erstaunliche” Menge an Kalorien verbrennen.

Tatsächlich sagte der Just One Thing-Moderator, er könne das Äquivalent von 10 Marathons verbrennen.

Dr. Mosley erklärte: „Vor einigen Jahren habe ich an einer Studie teilgenommen, bei der wir Büroangestellte gebeten haben, eine Woche lang täglich drei Stunden länger zu stehen.

„Wir fanden heraus, dass allein das Stehen ihre Herzfrequenz so stark erhöht, dass ein Forscher berechnete, dass man, wenn man es über ein Jahr addiert, die gleichen Kalorien verbrennt, als würde man etwa 10 Marathons laufen.“

nicht verpassen:

Diese einfache Bewegung ist nicht nur gut, um Kalorien zu verbrennen, sondern kann auch Ihre Gesundheit fördern und den Stoffwechsel und die Knochen unterstützen.

Der Grund, warum das Stehen so wichtig sei, sei nicht nur der Nutzen, sagte der Arzt im Podcast, sondern auch, dass langes, langes Sitzen “so schlecht für uns” sei.

Dr. sagt. Mosley hinzugefügt.

Das belegen auch die Studien, die der Arzt in seinem Podcast erwähnt.

Untersuchungen aus dem Jahr 1950 ergaben beispielsweise, dass Busfahrer aufgrund ihrer sitzenden Tätigkeit doppelt so häufig einen Herzinfarkt erleiden wie Busschaffner.

Der Arzt von Just One Thing warnte auch davor, dass Bewegung möglicherweise nicht ausreicht, um die Ergebnisse von längerem Sitzen umzukehren.

Siehe auch  Symptome von Typ-2-Diabetes: Anzeichen sind Fußgeschwüre und Infektionen

„Jetzt denken Sie vielleicht, dass es in Ordnung ist, viel Zeit auf dem Arsch zu sitzen, solange Sie ein aktives Leben außerhalb der Arbeitszeit führen.

“Aber das ist nicht der Punkt. Neue Erkenntnisse deuten darauf hin, dass Sie den Schaden, den längeres Sitzen anrichtet, nicht rückgängig machen können, wenn Sie nicht mindestens 40 Minuten mäßig starkes Training pro Tag machen.

Schlimmer noch, wenn Sie längere Zeit sitzen, verringert dies tatsächlich die Vorteile des Trainings.

“Sie müssen nur die Zeit, die Sie im Sitzen verbringen, unterbrechen”, fügte er hinzu.

Wie viel muss ich stehen?

Dr. Mosley empfiehlt, jede Stunde einige Minuten zu stehen.

Der Gast der Folge „Stand Up“, John Buckley, Professor of Applied Sciences am Shrewsbury University Centre, fügte hinzu: „Bei der Arbeit [stand up] Mindestens zwei- bis dreimal in einer Stunde für zwei Minuten. Stellen Sie sich einfach auf die Füße.

“Erinnere dich daran, dich so oft wie möglich zu bewegen und aufzustehen.”

Der Professor ermutigt auch stehende Telefongespräche, da die Menschen dazu neigen, während des Telefonierens zu gehen, was einen zusätzlichen Vorteil schafft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.