Sportliche Anmerkungen: Freeman hat den County-Titel gewonnen, während Kalinock antritt

Jace Freeman aus Virden hat seine Eisstockbahn zu einem Platz bei einem weiteren prestigeträchtigen nationalen Wettbewerb geführt.

Nachdem Freemans U18-Eisbahn zu Beginn dieser Saison einen Platz für die kanadischen Winterspiele gebucht hatte, gewann sie am vergangenen Wochenende in Altona die Provinzmeisterschaften. The Circuit besiegte Heathers Ronan Peterson in einem Extra-End um den Titel mit 6:5. Die Freeman Arena spielt die U18-Meisterschaften in Timmins, Ontario. im Februar

„Ich würde sagen, dass es uns geholfen hat, in den Provinzen erfolgreich zu sein, wenn wir mit Selbstvertrauen spielen und nichts zu verlieren haben, und der Gewinn der Canadian Games Trials im Oktober mit diesem Team hat uns definitiv dabei geholfen“, sagte Freeman. „Nach einigen schwierigen ersten Spielen fanden wir langsam wieder zu unserer Form zurück und begannen, wie die Mannschaft zu spielen, von der wir wissen, dass wir sie sein können.“

Die Freeman-Eisbahn ging im Round Robin mit 5: 1 um einen Platz im Finale. Auf der dritten Bahn standen Elias Homenicky aus Winnipeg Beach, auf der zweiten Jack Stesky aus Winnipeg und Skipper Rylan Graham aus Winnipeg Beach. Graham Freeman, Jess‘ Vater, ist der Trainer des Teams.

Freeman wird später in dieser Saison mit seinem provinziellen U21-Circuit für diese Altersgruppe in Portage antreten. Außerdem wird die Eisbahn der Männereisbahn Vitra District bespielt.

Kalynuk im Spengler Cup

Virden-Produzent Wyatt Kalynuk erzielte bei seiner ersten Spengler Trophy einen Assist. Der Verteidiger der MHL Abbotsford Canucks spielte für Team Canada bei dem Turnier in Davos, Schweiz. Team Canada ging bei diesem Event, an dem europäische Klubs teilnahmen, mit 0:3 durch. Der Schweizer HC Ambri-Piotta gewann seine erste Meisterschaft nach einem 3:2-Sieg im Elfmeterschießen Sparta Prag.

Siehe auch  WCup Brasilien Schweiz Fußball | Nationalsport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.