So sehen Sie die Sonnenfinsternis: Warum der Pfad auf Ihrer Totalitätskarte möglicherweise etwas abweicht

So sehen Sie die Sonnenfinsternis: Warum der Pfad auf Ihrer Totalitätskarte möglicherweise etwas abweicht

Laurie Scrivan/St. Lewis Post-Dispatch/Getty Images

Zuschauer beobachten die Sonnenfinsternis am Montag, 21. August 2017 in Herculaneum, Missouri. Herculaneum befand sich etwa 2 Minuten und 32 Sekunden lang auf dem Weg der Totalität.



CNN

Wenn Sie vorhaben, die epische Summe zu sehen Sonnenfinsternis Das wird am Montag über den nordamerikanischen Himmel tanzen, Sie sollten versuchen, in die Nähe zu reisen … Mittelpunkt des Pfades der Himmelsszene wie möglich.

Die neuen Kartierungsberechnungen haben einige Bedenken geweckt, dass die Gesamtbahn – auf der der Mond die Sonne vollständig verdeckt – etwas schmaler ist als von der NASA berechnet. Dies bedeutet, dass einige Städte am Straßenrand, die mit einer oder zwei Sekunden völliger Dunkelheit gerechnet hatten, möglicherweise außen vor gelassen werden.

Die NASA hat ihre Prognosen nicht geändert, die Raumfahrtbehörde weist jedoch darauf hin, dass hinsichtlich der Kartierung des Verlaufs der Sonnenfinsternis eine gewisse Unsicherheit besteht.

„Berechnungen mit einem etwas größeren Radius für die Größe der Sonne ergeben einen etwas schmaleren Sonnenfinsternispfad“, sagte NASA-Sprecherin Karen Fox in einer E-Mail-Erklärung. „Dieser Unterschied betrifft nur Städte am Rande des Totalitätspfads, wo umfassende Vorhersagen ohnehin schwierig sind – ein paar Gebäude in einer Stadt könnten auf die eine oder andere Weise 20, 10 oder 0 Sekunden Totalität bedeuten.“

NASA-Wissenschaftler und andere Experten empfehlen den Zuschauern, sich zu Betrachtungszwecken in die Mitte der Strecke zu begeben und nicht an deren Rand.

„Ich werde nie an der Grenze dieser Summe sein, denn es ist der Unterschied zwischen Tag und Nacht“, sagte Dr. Edward Guinan, Professor für Astronomie und Astrophysik an der Villanova-Universität.

Siehe auch  Forscher verkünden den kleinsten bisher entdeckten Exoplaneten

Aktuelle Fragen zum möglichen veränderten Weg konzentrierten sich auf eine neue Karte, die vom Softwareentwickler John Irwin aus Guildford, England, berechnet und auf einer Webseite namens „ Becilianische Elemente.

Guinan sagte, die Forschung sei von Wissenschaftlern nicht gründlich überprüft worden. Selbst wenn die NASA-Karte falsch ist, schätzt Irwin, dass sie nur wenige tausend Fuß von den Rändern entfernt ist.

Frederick J. Brown/AFP/Getty Images

Eine Frau betrachtet eine Karte, die den Verlauf der Sonnenfinsternis zeigt, während des Solar Eclipse Festival im California Science Center in Los Angeles, Kalifornien, am 19. August 2017, zwei Tage vor der totalen Sonnenfinsternis am 21. August.

Irwin antwortete am Freitag nicht sofort auf eine E-Mail-Anfrage nach einem Kommentar.

Aber nur wenige Dinge in der Wissenschaft sind jemals sicher. Auch die NASA ist sich der Schwierigkeit bewusst, genaue Messungen des Verlaufs der Sonnenfinsternis zu ermitteln.

„Die genaue Vorhersage einer Sonnenfinsternis hat neue Aufmerksamkeit auf eine kleine, aber echte Unsicherheit über die Größe der Sonne gelenkt“, sagte die NASA in einer Erklärung. „Unsicherheiten in der Erdrotation könnten auf dieser Ebene auch die Vorhersagen einer Sonnenfinsternis beeinflussen.“

Guinan erklärte, dass es sehr schwierig sei, eine genaue Messung der Größe der Sonne zu ermitteln, da es sich um eine „trübe Oberfläche“ handele.

Er wies darauf hin, dass die Sonne derzeit leicht aufgeblasen sein könnte, da unser Stern derzeit eine Periode maximaler magnetischer Aktivität durchläuft, was „zu einer leichten Aufblähung der Sonne führen könnte“.

Aber die Unsicherheit beträgt nur ein paar hundert Fuß, während der Mond einen Durchmesser von Millionen Meilen hat.

Siehe auch  Fettsäuren in Palmöl im Zusammenhang mit der Ausbreitung von Krebs | Krebs

Allerdings können selbst geringfügige Anpassungen der Sonnengröße die Ränder des Mondschattens am Montag sanft verschieben.

Die Website von Besselian Elements wirbt damit, dass Menschen Irwins alternative Karte der Sonnenfinsternis konsultieren sollten, wenn sie bis zum Rand des Weges reisen möchten – wo die Dauer der völligen Dunkelheit zwar sehr kurz sein mag, die Zuschauer aber einen ausführlicheren Blick auf die vielen anderen Elemente im Zusammenhang mit der Sonnenfinsternis werfen können sichtbar.

Guinan weist darauf hin, dass Finsternisse „Randeffekte“ bieten.

„Sie werden nicht die totale Sonnenfinsternis sehen, aber Sie werden den Diamantringeffekt sehen – Sonnenblitze, die hinter den Bergen ein- und ausgehen und durch die Täler auf den Mond kommen“, sagte er. „Das wäre großartig, wenn Sie viel von der Sonnenfinsternis gesehen hätten.“

Jonathan Ernst – Reuters

Eine Sonnenfinsternis erzeugt während der Sonnenfinsternis 2017 einen Diamantringeffekt, gesehen vom Clingmans Dome, der mit 6.643 Fuß (2.025 Metern) der höchste Punkt im Great-Smoky-Mountains-Nationalpark in Tennessee ist.

„Aber ich rate den Leuten davon ab, das zu tun“, fügte er hinzu.

Die NASA sagte in ihrer Erklärung auch: „Eine Reise in Richtung der Mitte des Nierenpfads – und sei es nur ein oder zwei Meilen – wird die Länge der Niere, die Menschen sehen können, schnell vergrößern.“

Und es ist vollständig Echte ShowGuinan bestätigte.

Diese Phase der Sonnenfinsternis wird die Region in Dunkelheit stürzen. Die Temperatur wird sinken. Die Tiere verhalten sich, als wäre es Nacht. Die Korona der Sonne – oder ihre extrem heiße äußere Atmosphäre – wird sichtbar sein. Helle Sterne und Planeten werden am umgebenden Himmel leuchten.

Siehe auch  In China wurde ein uralter Seeskorpion von der Größe eines Hundes entdeckt

„Wenn man eine totale Sonnenfinsternis sieht, kann man nicht zurück“, sagte Guinan. „Sie ist großartig.“

Verpassen Sie nicht die kommenden Sonnenfinsternis- und Weltraumgeschichten! Verfolgen Sie das Thema Astronomie Sehen Sie sich mit Ihrem kostenlosen Konto die neuesten Geschichten in Ihrem personalisierten Feed an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert