Smart Tech Hack: So senden Sie Textnachrichten vom PC oder Mac

Textnachrichten Schnell und einfach, bis es nicht mehr ist. Vielleicht wird Ihr Dienst schrecklich sein und Ihre Briefe werden nicht durchkommen – was für ein Schmerz. Tippe oder klicke auf meine hellen Gedanken, um deinen Handyempfang zu verbessern.

Wenn Sie eine lange Geschichte zu erzählen haben, aber keine Zeit zum Telefonieren haben, versuchen Sie es mit Sprachnachrichten. Es kann auch lebensrettend sein, wenn Ihre Verbindung schlecht ist. Tippen oder klicken Sie, um Schritte zum Senden von Sprachnachrichten auf iPhone und Android anzuzeigen.

Wenn Sie an einer Datei arbeiten der Computer Oder Sie möchten Ihren Daumen nicht für Nachrichten verwenden oder Nachrichten direkt von Ihrem Computer aus senden oder Mac. Es ist einfach einzurichten.

Senden Sie eine Nachricht vom iPhone an das iPhone

iMessage ist ein Apple-Messaging-Dienst, der an Ihre Apple-ID gebunden ist – dieselben Anmeldeinformationen, die Sie im App Store, iTunes Store und iCloud verwenden. Es ist eine einfache Möglichkeit, Texte, SMS und sogar Facetime von Ihrem Mac oder iPad zu senden.

Wenn du iMessage nicht eingerichtet hast, gib deine Apple-ID-Informationen ein und tippe auf Anmelden. So starten Sie eine neue Konversation:

  • tippen Sie auf neue Nachricht Schaltfläche oben im Nachrichtenfenster.
  • Geben Sie den Namen, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer des Empfängers ein. Wenn sich diese Person in Ihrer Kontakte-App befindet, findet sie während der Eingabe Nachrichten. Um einen Gruppenchat zu starten, fügen Sie weitere Empfänger hinzu.
  • Geben Sie Ihre Nachricht in das Feld unten im Fenster ein und drücken Sie dann Rückkehr es zu senden.

Bleiben Sie grün: 12 Möglichkeiten, Ihre monatlichen Internet-, Kabel- und Live-Streaming-Rechnungen zu senken

Apple iMessage ermöglicht es Ihnen seit langem, Nachrichten über die iMessage-App auf Ihrem Mac an andere iPhone-Benutzer zu senden, aber wussten Sie, dass Sie auch Nachrichten von Android-Geräten senden und empfangen können?

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie auf Ihrem Mac bei iCloud angemeldet sind und dass Ihr iPhone und Ihr PC dieselbe Apple-ID verwenden. Dazu einfach öffnen Systemeinstellungen Rufen Sie auf Ihrem Mac iCloud auf und melden Sie sich mit Ihren Apple-ID-Anmeldeinformationen an. Öffnen Sie dann die Nachrichten-App auf Ihrem Mac.

Siehe auch  Enthüllte Saison von Legends of the Wild und Egg Pokémon

Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu die Einstellungen. Wenn Sie sich mit Ihrer Apple-ID anmelden, wird Ihr Name oben angezeigt. Klicken Sie auf Ihren Namen, um zu bestätigen, dass die E-Mail-Adressen übereinstimmen.

Verwenden Sie einen Windows-PC? Sie haben mehrere Möglichkeiten.

Gefällt Ihnen, was Sie lesen? Ich teile jeden Tag intelligente Tipps, Neuigkeiten und Warnungen per E-Mail. Klicken oder tippen Sie hier, um meine kostenlosen Newsletter auszuprobieren.

Dafür gibt es eine App

Die Microsoft Your Phone-App verbindet Ihr Android-Telefon mit Ihrem PC. Mit dieser benutzerfreundlichen App können Sie SMS und Anrufe tätigen und empfangen, Benachrichtigungen erhalten, auf Ihre Fotoalben zugreifen und Apps öffnen.

Wenn Sie über das richtige Samsung-Modell verfügen, können Sie Dateien mithilfe von Kopier-, Bearbeitungs- und Ziehfunktionen sofort von Ihrem Telefon auf Ihren PC übertragen. Sie benötigen einen Windows 10-PC mit Bluetooth und ein kompatibles Telefon mit Android 7 oder höher.

Hinweis: Die Konfiguration kann etwas schwierig sein, aber sobald Sie es angeschlossen haben, ist es reibungslos.

Klicken oder tippen Sie hier, um die App herunterzuladen und auf Ihrem Computer zu installieren. Du brauchst auch eine Datei Ihre Telefon-Begleit-App auf Ihrem Android-Telefon Oder den auf Ihrem Samsung-Gerät vorinstallierten Windows-Link.

  • Öffnen Sie die Your Phone-App und wählen Sie Android aus der Liste aus.
  • Melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto an.
  • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, öffnen Sie einen Browser auf Ihrem Android-Gerät und gehen Sie zu aka.ms/yourpc.
  • Melden Sie sich auf Ihrem Telefon bei Ihrem Microsoft-Konto an, um einen QR-Code zu erhalten.
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Ich habe die Your Phone Companion-App auf meinem Telefon installiert auf deinem Computer und klicke dann auf Koppeln Sie es mit einem QR-Code. Sie erhalten einen QR-Code.
  • Ihr Telefon sollte jetzt einen geöffneten Kamerabildschirm in der Begleit-App haben. Scannen Sie den QR-Code auf Ihrem Computerbildschirm.
  • Akzeptieren Sie die Geräteberechtigungen.
Siehe auch  You can unlock Shin Akuma in Street Fighter Alpha 2

Haben Sie das Gefühl, dass immer jemand zuhört? Tippen oder klicken Sie, um zu verhindern, dass Google Assistant aufzeichnet, was Sie sagen.

Verwenden von Android-Nachrichten

Wenn Sie Android verwenden, besteht eine gute Chance, dass Sie Google verwenden Mitteilungen Eine App zum Senden und Empfangen von Textnachrichten, Fotos, Audio- und Videonachrichten. Sie können auch von Ihrem Computer aus eine Textnachricht an jeden senden. Die App integriert auch Google-Dienste und -Funktionen wie Assistant und Dark Mode in Ihre Gespräche.

  • Stellen Sie sicher, dass die neueste Version der Nachrichten-App auf Ihrem Android-Telefon installiert ist.
  • gehe zum Nachrichten.android.com auf Ihrem Computer und Sie erhalten einen QR-Code.
  • Öffnen Sie Nachrichten auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke, dann Nachrichten für das Web.
  • Klicken Sie auf QR Codescanner Richten Sie Ihr Telefon auf den Computerbildschirm.
  • Sie sollten jetzt Ihre Chats auf der linken Seite Ihres Computerbildschirms sehen.

Per E-Mail gesendet

Wenn Sie in Schwierigkeiten sind, ist E-Mail eine großartige Möglichkeit, Textnachrichten zu senden. Dieser Tipp funktioniert auch, wenn Sie Nachrichten an Ihr Telefon senden möchten. warum? Vielleicht sind Sie irgendwo in Ihrem Zuhause fehl am Platz. Um jemandem eine SMS per E-Mail zu senden, benötigen Sie dessen Telefonnummer und Mobilfunkanbieter. Nehmen wir hier T-Mobile als Beispiel.

  • Öffnen Sie Ihr E-Mail-Programm und geben Sie Ihre Nachricht ein.
  • Geben Sie die 10-stellige Telefonnummer des Kontakts in das Empfängerfeld ein.
  • Folgen Sie der Nummer mit dem @-Symbol und dem entsprechenden SMS-Gateway für Ihren Mobilfunkanbieter. T-Mobile ist @tmomail.net. In diesem Beispiel lautet die Adresse, an die Ihre Nachricht gesendet werden soll, [email protected]
  • Senden Sie die Nachricht dann wie gewohnt.

Hier ist eine vollständige Liste der E-Mail-zu-Text-Codes:

Siehe auch  Diese zukünftigen Jahrhunderte können helfen, die Straßen zu befreien

Bonus-Tipp: Eine Frau wurde belästigt und gestalkt. Wie haben wir den Typen gefunden?

Schauen Sie sich meinen Podcast „Kim Komando Explains“ an unter ein ApfelUnd der Google-Podcastoder Ihren Lieblings-Podcast-Player.

Eine Frau rief meine landesweite Radiosendung an und bat um Hilfe mit einem böswilligen Fremden, der jede Bewegung ihrer Tochter verfolgte. Im Laufe der Zeit eskalierten die Verstöße; Das Crawlen zielte auf ihre gesamte Familie ab und veröffentlichte sogar Bilder der Mutter auf schockierenden Dating-Sites. Hören Sie zu und erfahren Sie, wie wir den Stalker enthüllt haben!

Klicken oder tippen Sie hier, um zu erfahren, wie sich ein Stalker das Leben genommen hat und wie er seine Identität herausfinden kann.

Welche Fragen zum digitalen Lifestyle haben Sie? Verbinden Sie sich mit Kims nationalem Radioprogramm und Tippen oder klicken Sie hier, um es bei Ihrem lokalen Radiosender zu finden. Sie können eine Datei anhören oder ansehen Kim Commando-Show Auf Ihrem Telefon, Tablet, Fernseher oder Computer. Oder tippen oder klicken Sie hier für Kims kostenlosen Podcast.

Copyright 2021, WestStar Multimedia-Unterhaltung. Alle Rechte vorbehalten. Indem Sie auf die Shopping-Links klicken, unterstützen Sie meine Suche. Als Amazon-Mitglied verdiene ich bei berechtigten Käufen eine kleine Provision. Ich empfehle nur Produkte, von denen ich überzeugt bin.

Erfahren Sie mehr über die neueste Technologie auf der . Kim Commando-Show, die größte Wochenend-Radio-Talkshow des Landes. Kim nimmt Anrufe entgegen und berät Sie zum digitalen Lebensstil von heute, von Smartphones und Tablets bis hin zu Online-Datenschutz und Datenschutzverletzungen. Für ihre täglichen Tipps, kostenlosen Newsletter und mehr besuchen Sie ihre Website unter Kommando.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.